Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
System verschlingt massig RAM, aber für was ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2003 21:49   Titel: System verschlingt massig RAM, aber für was ?

Hallo alle,
ich habe folgende Frage.
Mein System verschlingt fortlaufend mehr und mehr speicher je länger is läuft. Ein Kumpel meinte das wäre der Kernel der den RAM für zulünftige Prozesse bereithält, aber das konnte mir bisher niemand bestätigen.
Jedenfalls zeigt ein ps -aux , wenn man zusammenzählt einen speicherverbrauch von 5% an bei allem prozessen.
Jedoch werden 80% verwendet, wo also ist der rest?
Ich hatte dieses Phänomen bei RedHat 8.0 nicht, aber seit ich 9.0 am laufen habe beunruhigt mich das etwas.
Die enzige grundlegende Veränderung seitdem war das ich 8.0 ein Software Raid 0 hatte und nun ein Software Raid 5.
btw mein Gesammtspeicher beträgt 384MB

Ich bin für jede Hilfe dankbar

Gruß
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2003 22:06   Titel: Re: System verschlingt massig RAM, aber für was ?

siehe FAQ zur Newsgroup de.comp.os.unix.linux http://www.dcoul.de/faq/html/4.html#4.speicherbelegt

4.1 Ich habe Linux gerade erst hochgefahren und fast mein gesamter Speicher ist schon belegt. Verbraucht Linux soviel Speicher?

Linux versucht, den vorhandenen Speicher möglichst effizient zu nutzen. Daher wird der von Programmen zur Zeit nicht benötigte Speicher als Plattencache benutzt. Sobald ein Programm mehr Speicher anfordert, wird der Plattencache automatisch verkleinert und der freigewordene Speicher dem Programm zur Verfügung gestellt. Es ist also vollkommen normal, dass der Speicher immer sehr voll zu sein scheint.
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Mai 2003 0:27   Titel: Re: System verschlingt massig RAM, aber für was ?

hi

verwende redhat seit irgendeiner 5 version und das ramverhalten war immer so bzw. bin ich mir sicher das rh8 nicht
anders verhält als rh9.
solang es sich normal verhält würd ich mich nicht wundern.
allerdings hatte ich mit dem softraid ebenfalls probs sobald ich mehrer raid konfigs hatte.
hatte extrem geschwindigkeits einbussen wenn ich ein softraid 0 und 1 hatte oder 1 und 5 nahm.
keine ahnung warum?

*gg* mich beunruhigt es nicht das mein os den ram vernünftig nutzt.
solang sich alles normal verhält.

mfg arno
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy