Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Valentina
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Mai 2003 1:21   Titel: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

Hallooo,

Wenn ich mein RedHat 8.0 updaten will, Red Hat Network, als root, wähle, erklärt mir dieser xxxx andauernd, daß mein account disabled ist aufgrund "not validated email-address", was ein Blödsinn ist.
Ich "verify" also mein Mail-Adresse brav + höre den gleichen Schwachsinn wieder.

Weiß wer Rat?

Danke, danke, danke und liebe Grüße
 

Matze
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Mai 2003 22:53   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

leider kenn ich red hat nicht - wie geht das vonstatten ? browser ? dann würde ich spontan auf "disabled cookies" tippen...

greetz,
matze
 

Valentina
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2003 23:46   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

Ich hoffe, Du träumst wunderbar, matze, Lieber!

Ist ja jetzt MEINE Zeit (00.44).
Nein, das mit den Cookies ist es nicht. Weiß ich deswegen, weil ich's auch mal mit dem Konqui probierte, wo ich die Kekse deaktiert hab ---> RedHat hat sofort gemeckert!

Baba + Thanks für Hilfswille + bis gleich
 

matze
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 6:39   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

treff ich dich schon wieder hier ! :)

"...weil ich's auch mal mit dem Konqui probierte, wo ich die Kekse deaktiert hab ---> RedHat hat sofort gemeckert!"
(würde ja meiner o.g. annahme entsprechen)

entweder hast du dich da verschrieben, oder ich kann nicht lesen - wenn du die kekse aktivierst, was passiert dann ?

viele grüße,
ein hilfswilliger matze
(der nix geträumt hat) *g*
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 11:56   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

hi
bei der registration bei dem rh-network hast du eine emailadresse angeben müssen an
diese schickt dir rh dann ein mail mit einem link
auf den du klicken musst und dann wird deine email adresse validiert.
das mail bekommt man eigentlich gleich nach der registration.

mfg
arno
 

Valentina
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 22:25   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

Hi, Heuhaufen (lieb gemeint, lieb gemeint!!!!!),

Also ich machs mit dem Moz, DREIMAL!!!, genauso wie von arno beschrieben. Und werde auch immer wegen der Cookies brav gefragt. Weiter siehe zur arno-Antwort.
Ich machs, just vor fun (denn RedHat ist ja nicht Redmont, wird also seine Dienste nicht browserin-abhängig gestalten!?), nochmals mit dem Konqui, wobei ich vergaß, daß ich in dieser, nein, hier paßt diesem, Frauen sind keine Drüberfahrenden-EROBERER (nieder mit selbigen!) Browser die Cookies deaktivierte. Was ich auch umgehend zu hören bekam. Ich aktivierte die (sauren) Süßigkeiten also, das ganze nochmal und wieder nix.

Die Stecknadel verabschiedet sich auf gleich, :0)))
 

userin



Anmeldungsdatum: 04.05.2003
Beiträge: 159
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 22:50   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

Verdammt, jetzt hab ich mich offenbar verklickt. Mein mail an arno ist pfutsch...
Nochmals:


Hi, arno,


liebsten Dank für Deine Antwort!

Wie von Dir beschrieben, hab ich's gemacht. VIERMAL! Mailadresse eingegeben, RedHat Mail erhalten, artig retourniert.
Und jedes Mal und auch jetzt, wenn ich im KDE-Menü auf "RedHatNetworks(SystemUpdate)" klick, mich root-mäßig aufbüschel, kommt DAS:

Error Message:
Your demo account has been disabled. To enable your account, you must
verify your email address by visiting:

https://rhn.redhat.com/network/account/change-email.pxt

You may also enable your account by purchasing Red Hat Network service at:

https://rhn.redhat.com/network/sales/index.pxt

Your account name: valentinawien
Current email on file: keineemail@keinserver.koa
Error Class Code: 111
Error Class Info: Email address not validated; service disabled



Toll, gell???!!! :0(((

Kann es sein, daß diese distri die Up2date-Option nur BesitzerInnen des Registrierungscodes anbietet?
Meine Version wurde mir von jemanden installiert, der sie vorher schon auf seinen eigenen Rechner gespielt hat und damit natürlich auch sich selbst mit diesem, der Kaufpackung beiliegendem Code, registriert hat.

Hm?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 23:06   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

mh

mach mas mal von ganz vorne
also auf der console:
rhn_register
eingeben
auf das email warten
vilidieren und
auf der console
up2date -u
eingeben
man bekommt zwar nur einen demoaccount
für 30 tage.

mfg
arno
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 23:07   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

hab das immer über die console gemacht weiss also net ob es mit
den cookies zusammenhängt
ausserdem ist die console eh besser *gg*
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 23:10   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

nach rhn_register schon die folgenden seiten ausfüllen *gg*
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 23:11   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

>
> Kann es sein, daß diese distri die Up2date-Option nur BesitzerInnen des Registrierungscodes anbietet?
>
Nope.

Hab' ja selbst die Downloadversion der RedHat 8.0 hier am Laufen und kann problemlos per up2date mein System patchen.

Du musst dich beim RedHat Network für einen Demo Account anmelden und regelmässig die Surveys beantworten ansonsten wirst du gekickt. Alternative: RedHat Network kaufen.
Sobald du deinen Account bestätigt hast, registrierst du dein System beim RedHat Network indem du das erste mal up2date aufrufst. Dein Demo-Account erlaubt dir nur einen Rechner per Account. Wenn du mehrere Rechner registriert hast (oder mehrere Versionen von RedHat auf dem selben Rechner) dann musst du dich im RedHat Network einloggen und deine Support Konfiguration editieren.

Also bei mir hat das ganze recht problemlos funktioniert. Sollten noch weitere Probleme auftreten, dann darfst du dich auch gerne per Email an RedHat wenden. Scheint mir jedenfalls ein Bug zu sein, dass bei dir das aktivieren deines Accounts nicht funktioniert.
 

userin



Anmeldungsdatum: 04.05.2003
Beiträge: 159
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2003 0:48   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

@arno


>auf das email warten
vilidieren

vilidieren? Muß kryptisch sein, :0)), Google kennts nämlich auch nicht?

>ausserdem ist die console eh besser *gg*

Nicht für Newbies!

>nach rhn_register schon die folgenden seiten ausfüllen *gg*

Na darauf wär ich nun wirklich nicht gekommen, ;0)))


Kratzfuß auf jeden Fall! Probier ich aus. Nach eine paar Stunden Zuhause (vulgo: schlafen, g**)

Vienna, greeting
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

userin



Anmeldungsdatum: 04.05.2003
Beiträge: 159
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2003 1:03   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

Hallo, Rational-Philosoph!

Für die eine Rechnerin, die ich hab, ein ziemliches Theater.

Danke für die ausführliche Procedere-Erklärung. Hätt mir viel Zeit erspart, wenn ich schon früher gewußt hätte, daß nur, wenn überhaupt, Demo und so.

Will Mandrake - RedHat findet irgendwie keinen Zugang zu meinem Herzen (Ist schwer verständlich für einen Rationalisten, oder? :0)) - eh, zumindest, dazu installieren + dort (zahlendes) Mitglied werden.

Einen, doch auch LEIDENSCHAFTLICHEN, :0), Tag!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Mai 2003 10:58   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

@valentina

validieren = validated
dh an die emailadresse die du bei rhn_register angibst wird ein mail mit link geschickt
kurz auf den link usw.
aber wenn dir um eine perfekte updatemöglichkeit geht und du linux sowieso richtig
lernen willst tu dir die mühe an und schau dir debian an.

ansonsten Linz grüsst
mfg
arno
 

Valentina
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 0:39   Titel: Re: Red Hat 8.0 - Kein up2date möglich

@arno

Hallö, Landsmann


Vorweg: nano fragte nach meiner Netzanbindung - ich antwortete: Kabel-Modem - er quittierte, wie ich meine, sarkastisch.
Nennt man den Netzzugang via chello nur bei uns "via Kabel-Modem"?
"Breitband" kanns ja auch nicht sein, verstehe darunter nämlich die "Qualität" der Verbindung, nicht selbige per se.

Zu Deinem >mach mas mal von ganz vorne:

$ rhn_register
bash: rhn_register: command not found

Nochmals als Wurzel:
# rhn_register
bash: rhn_register: command not found


Hm? Bug, wie Descartes meint?

>aber wenn dir um eine perfekte updatemöglichkeit geht und du linux sowieso richtig
lernen willst tu dir die mühe an und schau dir debian an.

Würde ich ja, aber so schnell mal anschauen geht nicht. Für eine Newbie. Kommt aber noch. Da ich auch noch eine "kleine" Nebenbeschäftigung hab, ist's halt eine Frage der Zeit.

Danke + winken nach dorthin, wo's beginnt, :0)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy