Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Datenwiederherstellung von Band mit cpio

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marcus
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2003 11:17   Titel: Datenwiederherstellung von Band mit cpio

Hi,

Ich will das Verzeichnis (mein Home-Verz.) /home/schmelma mit Inhalt von DDS2 Band wiederherstellen (Verzeichnis hab ich vorher gelöscht).

R201SLXT:/home # cpio -itdmuv --no-absolute-filenames 'home/schmelma/' </dev/st0 5396369 blocks

Er rödelt dann so ne halbe Stunde vor sich hin, aber scheint nichts wiederherzustellen. Habs auch schon mit '/home/schmelma/*' versucht, aber dasselbe Ergebnis. Gibt dann am Ende nur diese 5396369 blocks zurück.

Hat irgendjemand, der sich schonmal mit der Thematik befasste, eine Idee ??

Besten Dank jedenfalls im voraus,

Gruß
Marcus
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 7:45   Titel: Re: Datenwiederherstellung von Band mit cpio

Also, Auspacken wird der cpio schon mal gar nix, weil Du zusätzlich zu Option "-i" (copy in) auch die Option "-t" (table of content) gesetzt hast. Dann zeigt er Dir also höchstens an, welche Dateien er findet bzw. auspacken würde.

"*" am Ende des Patterns wird notwendig sein, damit er auch alle Dateien und Unterverzeichnisse von /home/schmelma auspackt. Entweder "/home/schmelma/*" oder "home/schmelma/*" sollte funktionieren, wenn die Dateien mit diesem Pfad im Archiv drin stehen. Im Zweifelsfall mach einfach mal ein
cpio -itdmuv --no-absolute-filenames </dev/st0 >/tmp/cpio.out 2>&1
und check mal die Datei /tmp/cpio.out, wie der Pfad im Archiv gespeichert ist. Die Schreibweise im Pattern muss natürlich genau passen.

Jochen
 

Marcus
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 11:39   Titel: Re: Datenwiederherstellung von Band mit cpio

Hi,

besten Dank für den Tipp !!!

Hat endlich funktioniert )))

schönen Gruß
Marcus
 

Marcus
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2003 11:39   Titel: Re: Datenwiederherstellung von Band mit cpio

Hi,

besten Dank für den Tipp !!!

Hat endlich funktioniert )))

schönen Gruß
Marcus
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy