Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
debian - netzwerk einrichten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kamome
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 7:14   Titel: debian - netzwerk einrichten

Hey Yo Hoh!

Ich versuche gerade einem Freund zu helfen, seinen PC mit debian zu veredeln. Dummerweise habe ich nur sehr wenig Zugang zu diesem
Rechner, und kann so wenig probieren - daher meine Frage hier.
Der Rechner steht in einem Netzwerk mit statischer IP.
Nach base-install sitze ich nun also mit einem Rechner ohne Zugang zum Netz da - schaetze /etc/network/interfaces ist meine Anlaufstelle
- kann mir jemand die Syntax verraten (bisher nur lo vorhanden), interface ist eth0; IP, gateway, netmask alles bekannt.
Ist sonst noch was noetig?

Danke Euch

cu
kamome
 

nano



Anmeldungsdatum: 09.08.2002
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 8:44   Titel: Re: debian - netzwerk einrichten

Hi kamome,
in der /etc/network/interfaces sollte in etwa folgendes stehen:

# The first network card
auto eth0
iface eth0 inet static
address xxx.xxx.xxx.xxx
netmask xxx.xxx.xxx.xxx
network xxx.xxx.xxx.xxx
broadcast xxx.xxx.xxx.xxx
gateway xxx.xxx.xxx.xxx

In /etc/resolv.conf werden die DNS Server angegeben.

Anschließend mußt du noch ein
ifconfig eth0 up
in der Konsole absetzten. Das sollte genügen. (Wenn ich nix vergessen hab )

Die vielen x-e sind natürlich durch die für dich gültigen Werte zu ersetzten (ach was ).

Einfacher wäre es natürlich gewesen, das Netzwerk bereits bei der Installation einzurichten. Da bist du offensichtlich irgendwo falsch abgebogen.

Viel Spaß, beim Netzwerkeinrichten!
Gruß,
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 09. Mai 2003 11:20   Titel: Re: debian - netzwerk einrichten

besser ist /etc/init.d/network start, da zwar sonst die NIC oben ist aber keine Routen gesetzt sind.
network start sorgt, wie der Name schon sagt, das alles notwendige dann gestartet wird.
(evt. drauf achten das es keinen Ärger gibt mit einen evt. eingerichteten dhcp-Client.)

GRuss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

kamome
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2003 6:56   Titel: Re: debian - netzwerk einrichten

Hey Yo Hoh, Danke Euch beiden!

/etc/init.d/network klingt gut - weil dann ja auch leicht automatisierbar (beim booten); leider werde
ich erst naechste Woche an besagtem Rechner sein, dann laeufts hoffentlich :)

cu
kamome
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy