Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Performence
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Mai 2003 0:19   Titel: Performence

Hallo,
ich hab seit kurzem suse 8.2 pro auf eminem rechner läuft alles sehr gut nur die performence ist nicht so gut wie bei windoof.

Fenster mit dem Konqueror öffnen immer ziemlich langsam und auch die maus macht einige kleine probs:
Der coursor bewegt sich einfach nicht präzise, er setzt sich auch erst bei einer bestimmten geschwindigkeit in bewegeun, was beim arbeiten mit gfx progs ncihzt gerade toll ist. Kan ich da irgendwie die abtastrate erhöhen, wenn ja wie geht das??
Kann man an der Performence noch was verbessern, die suchfunktion ist auch mega lahm, so voransichten in den icon hab ich schon deaktiviert.

Was ich noch fargen wolltE:
wie kann man beim konqzueror einstellen, das er wenn html seiten im verzeichn is sind nicht immer erst den index läd, es ist umständlich immer erst das im menü zu deaktivieren, kann man das dauerhaft ändern?
 

Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Mai 2003 16:35   Titel: Re: Performence

Tolle forum, hier krieg man nicht mals ne Antwort
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Mai 2003 18:48   Titel: Re: Performence

na na, nicht gleich nervös werden...
was sagt denn dein System, wenn du mal in der Konsole folgendes eingibst (als root):

hdparm -t /dev/hda

Ich gehe mal davon aus, dass du hdparm installiert hast und deine Festplatte als primary master eingebaut ist...
außerdem wären mal einige infos über deine Konfiguration interessant (FP, RAM, Prozessor usw.)
Steff
 

Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Mai 2003 20:35   Titel: Re: Performence

Also:
amd duron 1000
512 mb ddr ram
1GB Swap space
40Gb Ibm hdd mit 7200RPM

Die zugriffe auf ordner dauern immer so lange, je nach dem wieviel dateien drin sind bis zu 5 sek.
Die hdd ist pri master und auch alleine am ide kanal.

Mit der Performence kann ich noch leben, aber die maus, da sist wichtig, präzisews arbeiten unter gimp ist ga rnciht möglich der cousor setzt sich erst ab ner bestimmten geschwindigkeit in bewegung und macht sprünge von ca 5-10 pixel
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 18. Mai 2003 21:34   Titel: Re: Performence

- was gibt denn der hdparm aus ?
- was für eine Maus hast du (USB/PS2) ?
- hast du die maus schon mal über das control-center eingestellt ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bixel
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 0:13   Titel: Re: Performence

Wegen der Maus..

Füge in der /etc/X11/XF86Config folgende Option in der Section für deine Maus hinzu:
Option "Resolution" "400"

Die 400dpi musst Du natürlich entsprechend an deine Maus anpassen..
 

sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 0:15   Titel: Re: Performence

Das kontrollcenter kenn ich in und auswendig, da kann man nur die beschleunigung einstellen, sonst nicht was das problösen könnte, maus ist ps2

hdprm sagt folgendes;
/dev/hda:
Timing buffered disk reads: -1693 MB in 0.00 seconds = -inf kB/sec
Hmm.. suspicious results: probably not enough free memory for a proper test.
linux:/home/sboediker #
 

Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 0:25   Titel: Re: Performence

Maus:
Ich weiß jetzt die auflösung nicht, das ist ne normale optische maus, wieviel soll ich da einstellen?
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 1:28   Titel: Re: Performence

>> Hmm.. suspicious results: probably not enough free memory for a proper test.

Ich habe da so ein seltsames Gefühl, Du hast ja mit Sicherheit eine Swappartition erstellen lassen,
oder dachtest Du 512mb Ram reichen egal was das Handbuch sagt ?
 

Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 13:01   Titel: Re: Performence

Jo, ne swap partion hab ich gemacht, bei der installation hat er das auch angezeit,
was mir jedoch auffiel:
in der sys überwachtung steht imem r das er überhaupt keine swap benutzt, da steht immer ne null.
Von den 512 mb ram sind meistens so 450 belegt
 

Otto
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 13:36   Titel: Re: Performence

Vielleicht wird das RAM nicht vollständig erkannt. Ausgabe von "free" anschauen.
 

sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 14:46   Titel: Re: Performence

er hat alles erkannt, da steht 512 MB
bei swap strand da 1024mb used 0MB

iat das normal das er erst swpa benutzt wenn der ram voll ist?
 

sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 14:54   Titel: Re: Performence

Was ich unbedingt noch faregn wolte:
Konqueror scheint ein ziemlicher resourcen frsser zu sein.
Ist es möglich den standart browser zu änder, also das lokale verzeichnisse auch mit opera durchsucht werden können?
 

templer



Anmeldungsdatum: 09.10.2001
Beiträge: 112
Wohnort: Gachenbach

BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 18:32   Titel: Re: Performence

Hallo Sebastian,

eins mal vorweg: ich bin auch nicht gerade DER Rechtschreibprofi, gerade was gross und klein etc. betrifft, aber hast Du Dir Deine Fragen/Postings mal durchgelesen?

Zum "browsen" von lokalen Verzeichnissen kannst Du jeden Browser oder besser Dateimanager nehmen.
Hm...Nautilus ist auch nicht unbedingt fixer, versuch doch mal einen NortonCommander-Clone oder Rox-Filer, der ist auch sehr fix.

Vielleicht liegt es aber ja einfach daran, dass Dein Duron einfach nicht so durchzugsstark ist; vielleicht solltest Du mal einen anderen Windowmanager verwenden!
Das mit hdparm sieht ja auch komisch aus. Was steht in der /etc/fstab?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Mai 2003 21:10   Titel: Re: Performence

also, ich gehe jetzt mal stark davon aus, dass ein Speicherstein bei dir defekt sein könnte.
Die Probleme, die hdparm anzeigen, schließen doch stark darauf...
Steff
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy