Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
wie kann ich linux 8.1 von meine festplatte löschen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cavdar
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2003 15:43   Titel: wie kann ich linux 8.1 von meine festplatte löschen

ich habe windows xp und danach auf d linux instaliert und wie kann ich jetz löschen
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 03. Jun 2003 15:54   Titel: Re: wie kann ich linux 8.1 von meine festplatte löschen

1.) es gibt keine Laufwerksbuchstaben unter Linux. (ja ja, stimmt nicht ganz. Auch hda besteht nur aus Buchstaben, aber die Partitionen sind mit Ziffern gekennzeichnet)

Was sagt denn das Partitionierungsprogramm von Windows dazu wenn du die Linux Partitionen löschen willst?
Ansonst sind die bisherigen Antworten nur teilweise doof
rm -rf / funktioniert immer noch, genauso wie (c)fdisk.


(Das ist so wie einen Fahrschüler in der ersten Stunde das Gas geben beizubringen und in der nächsten Stunde erst das Anhalten)


Ach ja:

Es gibt _KEIN_ Linux 8.1!
Gruss Max

(Warum können die Leute nicht _erst_ lesen und dann installieren?)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2003 17:04   Titel: Re: wie kann ich linux 8.1 von meine festplatte löschen

gibt es unter xp nicht die möglichkeit andere partitionen zu formatieren?
Systemsteuerung -> festplatten odder so?
# rm -rf / ist ganz lustig.-----> linux booten ---> als root in die konsole wechseln und am prompt rm -rf / eingeben und abwarten was passiert.

vorher aber die win- partition umounten
(etwa so # umount /dosc (oder wie die partition auch heisst (es kann auch die laufwerksbezeichnung genommen werden, z.B. win ist auf der ersten partition so wuerde diese hda1 heissen, dann waehre der befehl folgender ' umount /dev/hda1)))
ich selber arbeite seit ca 95 mit linux und habe auch zu dieser Zeit win und gates endsagt und bin bis jetzt sehr gut damit gefahren,
Ansonsten dos diskette besorgen, booten und dann mit fdisk die fragliche partition neu formartieren.
ach ja linux 8.1 gibt es wirklich nicht, was Du meinst ist sicher SuSE 8.1, dies ist ein bezeichnung die sich der jeweilige distributor einfallen lässt (nach bestimmten schemata).
Linux ist der kernel und der ist bei 2.x.y angelangt.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy