Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE-lite ?!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mark
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2003 10:35   Titel: KDE-lite ?!

hi,

gibts vieleicht eine art "kde-lite"? Ich mein jetzt nicht so ein TDE gedöns, sondern kde3.1, also das aktuelle. Weil selbst bei 128 mb ram ist nach dem booten alles voll. Dann wird geswappt bis zum geht nicht mehr. Wens sowas nicht gibt, kann man kde selber "leichter" machen?

Wenn nein, werd ich mir wohl xfce anschafen, oder vieleicht fvwm?! Was könnt ihr mir an leichten de/wms empfehlen?
 

bixel
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2003 12:30   Titel: Re: KDE-lite ?!

also xfce hab ich unter freebsd immer benutzt, ist etwas komfortabler als fvwm.
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2003 14:59   Titel: Re: KDE-lite ?!

windowmaker, you're next windowmanager *scnr
 

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jun 2003 18:04   Titel: Re: KDE-lite ?!

xfce supper, windowmaker auch nicht schlecht.
kde nur das instalieren was wirklich von nöten ist, aber von einem light habe ich noch nichts gehöhrt.
aber auf spiele, und ähnliches kann man ja verzichten.
sehr wahrscheinlich kann man einige dienste auch noch abstellen, Netzwerk umgebungen kontrolieren und so.
aber xfce ist für mich die waffe, schnell und leicht zu konfigurieren, verbraucht wenig resourcen und der desktop ist aufgeräumt usw.......
gruss
 

Allo
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jun 2003 19:24   Titel: Re: KDE-lite ?!

XFCE oder IceWM.
IceWM ist klasse.

Am besten mit Nice-Skin, wo man die Schriften reduziert hat.
Ansonsten sind die viel zu groß.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy