Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ddclient automatisch starten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
crushedice
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2003 20:12   Titel: ddclient automatisch starten

Ich habe ein Minilinux mit pure-FTP als FTP-Server eingerichtet.
Es handelt sich dabei um einen EISFAIR Server (http://www.eisfair.org).

DA ich eine dynamische IP habe, habe ich den ddclienten zur Aktualisierung meiner DynDNS-Adresse installiert.
Ich kann diesen auch vom init.d manuell starten, nur weiss ich nicht, wie ich das automatisieren kann.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
(Der Befehl "chkconkig --add ..." ist funktioniert nicht, weil dieser beim EISFAIR anscheinend nicht vorhanden ist).

Gruß,
crushedice
 

Hosi
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jun 2003 22:46   Titel: Re: ddclient automatisch starten

ln -s /etc/init.d/ddclient /etc/rc$(grep 'initdefault' /etc/inittab | cut -d':' -f2).d/S80ddclient && echo -e '#!/bin/bash\n\nif [ -x /etc/init.d/ddclient ]; then\n /etc/init.d/ddclient restart\nfi' > /etc/ppp/ip-up.d/restart_ddclient.sh && chmod 755 /etc/ppp/ip-up.d/restart_ddclient.sh
 

swissboy68



Anmeldungsdatum: 16.06.2003
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 17. Jun 2003 17:09   Titel: Re: ddclient automatisch starten

hallo zusammen

Der Befehl "chkconkig --add ..." funktioniert bei mir auch nicht. ich erhalte folgende fehlermeldung:
"ddclient: unknown service"
alle anderen service (smb, apache, mysql usw) konnten ohne probleme eingebunden werden. kann jemand helfen?

gruss aus der schweiz
richard
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

lotte
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2003 14:02   Titel: Re: ddclient automatisch starten

Geht nicht, weil es kein Skript für ddclient gibt. chkconfig kann nur Dienste, für die es bereits ein Startskript gibt, dem entsprechenden Runlevel hinzufügen.
 

swissboy68



Anmeldungsdatum: 16.06.2003
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2003 19:05   Titel: Re: ddclient automatisch starten

dann werd ich den dienst wohl weiterhin bei jedem reboot von hand starten, da ich mich mit scribten überhaupt nicht auskenne. aber mein server läuft ja stabil.....
de richard
_________________
router: zyxel prestige 642I
switch: level 1 8 port 10/100mb
pc1: windows 2000 / suse 9.0 pro
pc2: suse 8.0 pro
pc3: suse 9.0 pro
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy