Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Atrac3 codec

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 16. Jun 2003 15:38   Titel: Atrac3 codec

Hallo,

ich hbae einen Sony MS-11, ist baugleich mit dem MS-9 soweit ich weiss, spielt aber eh keine Rolle..
Das Ding unterstützt jedoch leider kein MP3 bzw WAV etc...
... nur ATRAC3 wird unterstützt. jetzt benötige ich ein programm was meine mp3's in das atrac format umcodiert.

Bin für jeden Hinweis auf ein Programm Dankbar.

Bis jetzt ist der Player einfach nur ein Storage an Linux. Also irgendwelche Files kann ich drauf laden.
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jun 2003 17:10   Titel: Re: Atrac3 codec

atrac ist ein proprietaeres datenreduktionsverfahren von sony. es wird nur in geraeten verwendet, nicht als software.
 

Chriss
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jun 2003 17:25   Titel: Re: Atrac3 codec

und ein Programm wie es das für windows gibt,
z.b realjukebox, die externe geräte unterstützt und die übertragung von atrac3?

Gruss Chris
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2003 8:02   Titel: Re: Atrac3 codec

realjukebox gibts, aber

> [...] und die übertragung von atrac3?

muss ein program gar nicht koennen, da die kompression von der hardware (player/recorder) selbst durchgefuehrt wird.
 

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2003 13:11   Titel: Re: Atrac3 codec

Hmmm, also, ich habe den

Sony "NW MS-11", wenn ich den an den USB Port anschließe, erkennt Linux den als Datenträger, und mountet das Ding wie ein Storage.
ich kann alles drauf speicher.

Der wird in mein System eingehängt wie ein Chipkartenleser, ist ja auch so ähnlich....

Deswegen muss ich direkt schon die Dateien fertig haben, um sie dadrauf zu kopieren, oder kennt jemand ein Programm für Linux?

In windows funzt das auch mit dem RealOnePlayer, aber mit dem real8 gehts nicht....
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy