Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
! root ist weg.. dringend

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2003 21:23   Titel: ! root ist weg.. dringend

Hallo,

ich habe ein riesen Problem...

mein server löscht plötzlich ohne das irgendwelche software installiert ist, den user root - nach einiger zeit fährt er dann runter.
dann muss ich ihn neustarten lassen.
es ist mein rootserver im inet, sonst hättte ich den ja schonmal neuinstalliert.

Was kann ich tun?

mit meinem benutzernamen kann ich mich noch einloggen.

Der root wird wie durch einen cronjob gelöscht, immer in regelmäßigen zeitabständen...
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Marc
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2003 22:01   Titel: Re: ! root ist weg.. dringend

Hi
am sichersten würde ich mal behaupten ist es dein BACKUP einzuspielen daß du ja natürlich gemacht hast.

Gruss
Marc
 

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2003 22:52   Titel: Re: ! root ist weg.. dringend

Hmm, sicher - so blöd bin ich nu auch wieder nicht.

Hab schion alles probiert.

Würd am liebsten SuSE oder so installieren und RoterHut7.3 runterhauen, aber wie, das ding ist ja nur nen dedizierter server....

also, ich spielte das backup auf, brachte nix.

ich besitze ncoh einen 2. gleichen server und spielte das update auf, ging natürlich nciht wie erwartet.

ich machte diese angeblich neuinstallation, also zurücksetzung..
wieder nach einiger zeit futsch.

natürlich habe ich auch immer das root pw geändert, in eins mit zahlen, zeichen und buchstaben. hatte zuerst das gefühl als wenn da einer in meinem system rumfuscht.....

axo, und nciht zu vergessen, cron habe ich auch deaktiviert, sogar ganz aus dem init genommen, startet jetzt überhauptnciht mehr.


achso, und selbst wenn mein server neustartet, ich fliege ja dann aus ssh raus, kann ich mich sofort wieder einlogen, aber nciht mit meinem pw, also häng ich auf irgend nem anderen server... scheiss nameserver.

ich glaub ich fahr die mal besuchen...
und richte mal das netzwerk ein.
ständig irgendwelche wartungsarbeiten wegen D.O.S atacken oder angriffe auf port 24... der jettz gesperrt ist.


morgen werde ich da mal wieder anrufen, und die mächtig zur sau machen - auch noch 0190... da wirds kein guten tag blablubb geben ^^....


oder habt ihr noch ne idee wie ihr mir helfen könntet?



Mit freundlichem Gruss & danke fürs lesen
^^
aber man muss nach einem tag rumgehexe ja mal seinen kummer loswerden...

Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy