Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
scanner

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 25. Jun 2003 21:23   Titel: scanner

Hallo,

mein scanner (HP 4200) wird von SuSE 8.2 's Yast erkannt, aber lässt sich nicht installieren!?

Bin für jeden Tipp und anderes dankbar...
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2003 11:47   Titel: Re: scanner

Warum nicht?
(blöde Frage, ich weiß...)

ist das ein usb-scanner? wenn ja, solltest du mal schauen, ob alle erforderlichen usb-Module geladen wurden.
Steff
 

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 27. Jun 2003 13:09   Titel: Re: scanner

Danke das sich mal einer versucht ^

ja, ist ein USB scanner, abr welche module sind denn wichtig?

Es ist der HP ScanJet 4200C.
als Drucker habe ich den Hp Deskjet 950C, der geht ohne Probleme.
Mein Scanner wird auch erkannt, aber yast wirft bei der installation
einen fehler aus, dass der scanner nciht installiert werden konnte.

Und mit sane finde ich ihn, aber nur als pty oder wie das nochmal hieß.
Also der Name stand nciht da......
und wenn ich dann einen aderen befehl nehme finde sane den scanner nicht mehr...
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jun 2003 13:12   Titel: Re: scanner

schau mal mit lsmod nach, ob die nachfolgenden Module geladen sind:
usbcore
hid
input
usb-ohci (oder usb-uhci)

wenn nicht, erst mal manuell mit
modprobe
nachladen.
Dann kannst du ja noch mal posten, ob er jetzt erkannt wird und installiert werden kann.
Steff
 

Chriss
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jun 2003 21:35   Titel: Re: scanner

hmm, es ist alles geladen.

ich habe noch ein lsmod > lsmod gemacht, im moment könnt ihr unter http://grille.dyndns.org/lsmod nachschauen
was so geladen ist und was nicht.
vorraussetzung ist natürlich, dass ich onlijne bin, aber das bin ich tagsüber eigentlich immer, und auf jedenfall ab 13:30...

Danke schon, hätte ja mal daran liegen können, hatte ich auch noch nciht geguckt, weil ich
mcih damit noch nciht auskenne.

Gruss Christian
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jun 2003 22:20   Titel: Re: scanner

lade noch mal usb-ohci und scanner nach, dann schaun mer mal...
Steff
 

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 01. Jul 2003 12:48   Titel: Re: scanner

hmm,

wie war das noch gleich? eigentlich doch user~# modprobe usb-ohci , oder?


das kommt da raus, wenn ich das eingebe:

christian:~ # modprobe usb-ohci
/lib/modules/2.4.20-4GB/kernel/drivers/usb/usb-ohci.o: init_module: No such devi ce
Hint: insmod errors can be caused by incorrect module parameters, including inva lid IO or IRQ parameters.
You may find more information in syslog or the output from dmesg
/lib/modules/2.4.20-4GB/kernel/drivers/usb/usb-ohci.o: insmod /lib/modules/2.4.2 0-4GB/kernel/drivers/usb/usb-ohci.o failed
/lib/modules/2.4.20-4GB/kernel/drivers/usb/usb-ohci.o: insmod usb-ohci failed
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy