Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Opera 7.11 findet Java nicht
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2003 10:20   Titel: Opera 7.11 findet Java nicht

Hallo,

mein Opera 7.11 weigert sich, Java zu erkennen. Das sieht folgendermaßen aus: von allein findet er kein Java. Also gebe ich ihm den richtigen Pfad an und er "erkennt" ihn auch als Java-Pfad. Wenn ich dann aber "About Opera" aufrufe, steht da nur wieder "No Java Runtime Environment installed".

Seit dieser Java-Aktion zeigt Opera übrigens manche Seiten GAR NICHT mehr an (z. B. www.post.de). Habt Ihr einen Tipp, wie ich dem Ding mein Java schmackhaft machen kann?
 

muecke



Anmeldungsdatum: 14.05.2003
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 10. Jul 2003 11:32   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

Soweit ich weiß gibt es bei Opera für Linux gar keine Möglichkeit Java-Appletts anzuzeigen.
kann aber auch sei das ich mich irre
_________________
SuSE9.0; KDE 3.1.4; Architektur: i686; Kernel: 2.4.19-4GB
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2003 13:49   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

also, in den 6er-Versionen habe ich es hinbekommen...ich kann mnir nicht vorstellen, dass es in der 7.11er nicht klappt...
ich muss aber noch mal genau nachschauen, wie ich es bei der 6er hinbekommen habe...
Steff
 

Allo
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2003 17:28   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

Symlink ins Plugin Verzeichnis?
 

Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2003 17:58   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

Ähm, wenn ich jetzt genau wüsste, was ein Symlink ist und wie man ihn anlegt...

Beschreib' doch bitte noch etwas genauer, wie Du Dir das vorstellst!
 

tuxrules



Anmeldungsdatum: 29.01.2003
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 10. Jul 2003 23:40   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

>>
Ähm, wenn ich jetzt genau wüsste, was ein Symlink ist und wie man ihn anlegt...
Beschreib' doch bitte noch etwas genauer, wie Du Dir das vorstellst!
<<

Aber Hallo!
Ist www.google.de zu anspruchsvoll für dich?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Allo
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jul 2003 20:27   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

code:
ln -s /usr/local/j2re1.4.1/plugin/i386/mozilla/javaplugin_oji.so


Allo

PS:
Bitte den Pfad anpassen!
Hast du überhaupt Java?
 

Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jul 2003 22:57   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

@ Allo: Danke für die Hilfe - aber leider brauche ich noch ein bisschen...

Ich sitze hier völlig ratlos vor meinem Rechner und krieg's einfach nicht gebacken (bzw. Opera kriegt's nicht gebacken). Vielleicht mache ich da einfach etwas grundsätzlich falsch. Also vielleicht am besten nochmal von vorne. Die Lage ist folgende:

Mein Java (ja, ich habe Java! ) liegt in /usr/java/j2re1.4.1. Ein "mozilla"-Plugin habe ich nicht, nur ein "ns610" (was wohl für Netscape 6.1 steht), aber Mozilla funktioniert damit tadellos.
Tja, und Opera? Da liegt schon das erste Problem: Also das Programm selber liegt in /usr/bin, die Bibliotheken in /usr/lib und aller möglicher anderer Kram in /usr/share.

Also: In welchem Verzeichnis soll in den Symlink anlegen? Und wie GENAU muss der Befehl dann heißen. Ich habe es bisher sowohl in /usr/lib/opera als auch in /usr/share/opera probiert, und zwar mit

ln -s /usr/java/j2re1.4.1/plugin/i386/ns610/javaplugin_oji.so

War das jetzt falsch?

Ach, und nochwas: Wie kann ich denn testen, ob Opera mein Java nun erkannt hat? Gibt es da eine Möglichkeit?

@ TuxRules: Es tut mir ja sehr leid, dass ich hier so blöd frage (obwohl ich immer gelernt habe, dass es keine blöden Fragen gibt, sondern... ), aber für jemanden, der einfach nicht so in der Materie drinsteckt, reicht "www.gogle.de" oft einfach nicht. Man muss nämlich auch wissen, WELCHES Suchergebnis geeignet ist - und oft (wie in diesem Fall) muss man Dinge auf den eigenen Fall übertragen, was nicht sehr einfach ist, wenn man vom Ganzen keine Ahnung hat. Na ja, und in meiner Naivität glaube ich dann immer, ein Forum namens "Pro-Linux" müsste für meine Fragen genau das richtige sein. Wo, wenn nicht hier, SOLL ich denn blöde Fragen stellen?!
 

Giaccomo Puccini
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jul 2003 23:37   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht


Es tut mir ja sehr leid, dass ich hier so blöd frage


Diese Antwort hat mir sehr gut gefallen !

Leider können sich manche Leute (die sich wirklich bestens mit Linux auskennen) garnicht vorstellen, welche Probleme ein Ein- oder Umsteiger hat.

Bitte: Nicht immer rüde auf Google verweisen. Oder bekommt Ihr von der Autowerkstatt auch diese Antwort:

Der Wagen springt nicht an ? Schon 'mal bei Google geschaut ?
 

tuxrules



Anmeldungsdatum: 29.01.2003
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 13. Jul 2003 23:25   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

Jaja, mir geht das "man google" ja auch auf den Sack. Normalerweise bist du hier schon richtig.

Willkommen in der Linux-Community!

Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird:
http://fruiture.de/perl/questions.html


Zuletzt bearbeitet von tuxrules am 13. Jul 2003 23:25, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

muecke



Anmeldungsdatum: 14.05.2003
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 12:28   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

Ich hab mir eben auch Opera 7.11 installiert und dann den Java-Plugin per
ln -s /pfad/zu/java/plugin/i386/ns610/libjavaplugin_oji.so /usr/lib/opera/plugins/
in das Opera Pluginverzeichnis verlinkt.
Anschließent musste ich allerdings erst neustarten (den PC) bevor es ging.

Hoffe das hilft dir.

Gruß Mücke
_________________
SuSE9.0; KDE 3.1.4; Architektur: i686; Kernel: 2.4.19-4GB
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 13:01   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

@ Mueckensturm: Danke, aber ich hatte es gerade schon selbst genauso gemacht.

Jetzt scheint es bei mir auch zu funktionieren. Seltsam ist nur, dass bei "About Opera" immer noch "No Java Runtime Environment Installed" angezeigt wird. Deswegen muss ich jetzt nochmal fragen: Wie kann ich denn endgültig feststellen, ob's funktioniert oder nicht (das mag jetzt wieder eine blöde Frage sein , aber ich habe dazu nichts im Netz gefunden)?

@ Giaccomo Puccini: <Normalerweise bist du hier schon richtig.>

Danke!
 

muecke



Anmeldungsdatum: 14.05.2003
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 13:24   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

bei mir wird java auch nicht in den plugins angezeigt.
Ich bin zum testen einfach auf eine Seite mit einem Java Applett gegangen.
Um so eine Seite zu finden würde ich dir Google empfehlen da findet man das recht viele Seiten die solche Dinger für die
eigene Homepage anbieten und eine Vorschau zum testen haben. Da kannst du schauen ob es geht.

Gruß Mücke
_________________
SuSE9.0; KDE 3.1.4; Architektur: i686; Kernel: 2.4.19-4GB
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

Allo
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 14:10   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

Weiß vielleicht einer, wo man deutsche Lokalisierung bekommt?

Für 7.x gibts noch keine, oder?


Allo
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jul 2003 16:20   Titel: Re: Opera 7.11 findet Java nicht

doch, jibb it..und ich habe sie...

eine lng-Datei; soll ich sie dir mailen?
Steff
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy