Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ls mittels awk und grep tunen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rudi
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jul 2003 9:04   Titel: ls mittels awk und grep tunen

Ich beiß mir gerade die Zähne aus an ls und grep. Es geht um /proc, und ich möchte mir alle Dateien anzeigen lassen, die nicht mit [0-9] beginnen, aber im ls -l Format.

Mit "ls -1 | grep -v ^[0-9]" habe ich die Dateien, die ich sehen will - also brauchbar als Filter für ls -la. Aber wie vermittel ich ls -l diesen Ausdruck als Filter

"ls -l | grep `ls -1 | grep -v ^[0-9]`" klappt nicht, vermutlich wegen des rekursiven "ls".
ls -l | grep `awk '{print $9}' | grep -v ^[0-9]` klappt auch nicht, war aber auch mehr 'ne Verzweiflungstat.

Im Prinzip brauche ich ein "ls -la | wenn die neute Spalte nicht mit 0-9 beginnt, dann mal bitte anzeigen"

Leider fehlt mir für obige Syntax die entsprechende Shell ....
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jul 2003 9:24   Titel: Re: ls mittels awk und grep tunen

Kann alles der awk:
code:
ls -l | awk '$9 ~ /^[^0-9]/'

Default-Aktion ist "print $0", also genau was Du brauchst, daher lasse ich die Aktion einfach weg.

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy