Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Bootfähiges Festplattenimage erstellen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Xare
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2003 10:16   Titel: Bootfähiges Festplattenimage erstellen

Hallo,

Ich würde von einer RedHat-Installation gerne eine Festplattenimage ziehen um damit mehrere andere Rechner zu installieren. D.h. es wäre prima, wenn die CD bootfähig wäre und anschließend die Platte im Zielrechner entsprechend überbügelt.

Welche Software ist für sowas empfehlenswert?

cu
 

daniel
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2003 11:03   Titel: Re: Bootfähiges Festplattenimage erstellen

ich denke mal, die rechner sind so eineigernassen aehnlich im aufbau, wenn nich sogar identisch?
dann ist es ganz einfach, auch ohne cd zu bewerkstelligen:

du haengst beide platten (quelle und ziel) in ein system rein, bootest von einer dritten unabhaengigen platte oder cd.
nehmen wir an, die quelle ist /dev/hdb, das ziel ist /dev/hdd. dann kopierst du die platten 1:1 (mit bootsektor, partitionen, etc) mit:
dd if=/dev/hdb of=/dev/hdd
das dauert ne weile (je nach geschwindigkeit und groesse) und gibt leider keine ausgaben. aber funktioniert.
sehe zu, dass beide platten an unterschidlichen bussen haengen.
daniel
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2003 11:20   Titel: Re: Bootfähiges Festplattenimage erstellen

Also ne bootfähige CD mit Linux bekommst Du
so hin

www.syslinux.com

Und nen Abzug Deiner Musterplatte so:

dd if=/dev/platte | gzip -9 > image.gz

Dann schreibts Du dir noch nen Script
das nach dem Booten von der CD das Image
wieder einspielt:

dd < gzip -d image.gz > /dev/platte

und viola

Cheers

Michael
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2003 11:22   Titel: Re: Bootfähiges Festplattenimage erstellen

evt. noch sowas zum Abschluß.

mount /dev/platte /mnt
chroot /mnt /sbin/lilo -v -v
 

Xare
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2003 12:24   Titel: Re: Bootfähiges Festplattenimage erstellen

Danke für die Hinweise. Von Platte zu Platte ist nicht möglich, es muß auf alle Fälle über CD gehen.

Wenn ich mit

dd < gzip -d image.gz > /dev/platte

arbeite, muß der Rechner aber schon ein passendes Dateisystem haben, oder? Genau das ist aber nicht der Fall...
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jul 2003 12:37   Titel: Re: Bootfähiges Festplattenimage erstellen

Ich glaube nicht Tim.

Das ist ein komplettes Image der Platte, Byte für Byte.

Cheers

Michael
 

Otto
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jul 2003 11:25   Titel: Re: Bootfähiges Festplattenimage erstellen

http://sourceforge.net/projects/mkcdrec/
erstellt bootfähige Recovery-CD, läuft hier prima

HTH
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy