Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse 8.2 will nicht ans Netz via IP-Cop

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tellhelm Wil
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jul 2003 20:20   Titel: Suse 8.2 will nicht ans Netz via IP-Cop

Hi Boardies

Habe gestern Suse 8.3 Installiert. Wenn ich den Computer nun über IP-Cop an Netz bringen möchte funzt das irgendwie überhaupt nicht. Als ich den Computer direkt mit dem Cable-Modem verbunden habe hat alles gefunzt. Wenn ich den selben Computer mit WindowsXP boote (dual-boot-system) dann klapts auch mit IP-Cop problemlos. Der IP-Cop ist auf DHCP eingestellt und teilt die IP, die Net-mask und den Namen der Domain aus. Mit suse bekommt der Computer zwar eine IP von IP-Cop, aber dann gehts nicht weiter. Habe schon versucht die IP und Netz-Maske fix einzugeben, hat aber auch nichts gebracht.

Konfiguration

IP-Cop V1.3
IP Green(intranet) = DHCP 192.168.1.0
IP Red(internet) = DHCP

Computer Suse 8.2
IP DHCP


Weiss jemand was man da machen muss???

PS: wenn ich vom Suse Computer einen Ping absetzen will (ping -c3 192.168.1.0) kommt die Fehlermeldung "if you want to ping bradcast then use -b" ????

Danke, Will

have lot of fun
 

YamMike



Anmeldungsdatum: 13.10.2001
Beiträge: 25
Wohnort: 63486 Bruchkoebel

BeitragVerfasst am: 26. Jul 2003 10:22   Titel: Re: Suse 8.2 will nicht ans Netz via IP-Cop

Was bedeutet " aber dann gehts nicht weiter". Kannst Du ins Internet pingen?
Hast Du einen DNS-Server angegeben? Sollte dem SuSE-Client von Deinem DHCP-Server mitgeteilt werden.

Zum zweiten Teil Deines Postings:

> PS: wenn ich vom Suse Computer einen Ping absetzen will (ping -c3 192.168.1.0) kommt die Fehlermeldung "if you want to ping broadcast then use -b" ????

Dein Rechner redet mit Dir, hör ihm zu.
Du versuchst mit der IP 192.168.1.0 Dein gesamtes Netz zu pingen (Broadcast-Ping), also eine Art Rundruf im ganzen internen Netz.
Die "Fehlermeldung" ist ein Hinweis für Dich, dass Du, wenn Du einen Broadcast-Ping absetzen willst, die Option -b angeben sollst:
ping -b -c3 192.168.1.0


Gruß

Michael


Zuletzt bearbeitet von YamMike am 26. Jul 2003 10:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Tellhelm Will
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jul 2003 11:56   Titel: Re: Suse 8.2 will nicht ans Netz via IP-Cop

Hi Michael, danke für dein reply

zur ersten Frage:
Ich kann nicht ins internet pingen, ich kann nicht mal die IP-Cop anpingen, obwohl ich auf dem Suse Computer per DHCP eine IP zugeteilt bekomme von dem IP-Cop.

Ich habe noch nicht herausgefunden wie ich auf dem Suse Rechner herausfinden kann ob er auch DNS Server-Adressen erhalten hat, müsste sowas wie ping /all bei Windows sein (sorry, bin noch ein Linux noobe:o))


zur zweiten Frage:
Ich kann mir schon vorstellen wo der Fehler liegt. Ich habe der IP-Cop die IP 192.168.1.0 gegeben, diese schaut Suse möglicherweise als IP für das ganze Netz an und akzeptiert einen Gateway mit dieser Adresse nicht, was meinst du???
Mit Windows hat das immer geklappt, aber ist ja auch kein Wunder, Windows versteht von Netzwerk wahrscheinlich noch weniger als ich
 

Tellhelm Will
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jul 2003 13:07   Titel: Re: Suse 8.2 will nicht ans Netz via IP-Cop

alles läuft jetzt fein....

Hi Michael, es läuft nun alles prima.

Hier des Rätsels Lösung:
IP von IP-Cop habe ich auf 192.168.1.1 geändert
Als ersten Nameserver habe ich die IP von der IP-Cop eingegeben und die Domäne auf welcher die IP-Cop rödelt
Als weitere Nameserver habe ich die von meinem Provider eingetragen (Cablecom Schweiz) ohne Domänen Angabe.

Falls jemand mit Suse und IP-Cop Probs hat... mlanz@yahoo.com, ich versuche zu helfen wenns geht!

Herzliche Grüsse Will
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy