Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux startet Computer neu

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thilo
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Aug 2003 10:37   Titel: Linux startet Computer neu

Wenn ich mich über KInternet ins Internet einwähle, daraufhin (oder davor) den Konqueror öffne und irgendeine Adresse eingebe, dann werden noch kurz ein paar Daten geladen und gleich darauf wird ein Neustart veranlasst (ohne irgendeinen Eingriff meinerseits noch wird das OS heruntergefahren, vlg. Druck auf Reboot-Knopf am Tower).

Ich verwende SuSE Linux 8.2 Professional und alle Hardware wird unterstützt (diese Macke ist erst seit kurzem aktiv)
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Aug 2003 11:17   Titel: Re: Linux startet Computer neu

Was steht den in der /var/log/messages kurz bevor
und wenn der Rechner runterfährt.

Einfach copy&paste und posten.

Cheers

Michael
 

thilo
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Aug 2003 13:12   Titel: Re: Linux startet Computer neu

Hier der Auszug:

Aug 2 14:03:58 linux su: pam_unix2: session finished for user root, service su
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Plugin pppoe.so loaded.
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: PPPoE Plugin Initialized
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Plugin passwordfd.so loaded.
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: pppd 2.4.1 started by root, uid 0
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Sending PADI
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: HOST_UNIQ successful match
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: HOST_UNIQ successful match
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Got connection: 49d
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Connecting PPPoE socket: 00:90:1a:10:14:d8 9d04 eth0 0x8089ad0
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Using interface ppp0
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Connect: ppp0 <--> eth0
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Setting MTU to 1492.
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Couldn't increase MRU to 1500
Aug 2 14:04:03 linux pppd[2358]: Setting MTU to 1492.
Aug 2 14:05:43 linux syslogd 1.4.1: restart.

Wenn ich das ganze Procedere als root mache, dann gibt es keinen Neustart (d.h. der Internetzugang unter Konqueror und Kinternet funktioniert). Es ist auch schon passiert, dass, nachdem ich als user kinternet und konqueror gestartet hatte und eine Adresse eingegeben hatte, einfach nichts mehr reagierte (auch die Maus war eingefrohren, die Tastatur blinkte nur noch)...

Grüße Thilo
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 02. Aug 2003 13:57   Titel: Re: Linux startet Computer neu

-versuche mal den verbose Level vom pppd rauf zu setzen.
-date mal den pppd up
-teste mal mit einen anderen user
vergleiche mal, nachdem du pppd verbose gemacht hast, die logs zwischen root und dem Crash-user.
In der Vergangenheit war mal der pppd und das drumherum ein "bissel" kränklich, aber mittlerweile läuft es IMHO ohne Murren.
(ISDN-Router mit Fritz!-Card, ist einmal ca. alle 4 Wochen das ISDN-Modul ruasgehüpft. Es half nur rmmod & insmod(Debian Potato))
Sorry mehr Tipps habe ich nicht.


(...einen habe ich doch noch: strace; aber da kann ich dir nicht helfen... :-(

Gruss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy