Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
MBR

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MBR
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2003 7:28   Titel: MBR

Guten morgen zusammen, ich hab mir gestern ausversehen mein linux komplett zerschossen, da gehts nichts mehr. Habs dann neu installiert und ausversehen lilo in MBR installiert. kann mir einer sagen wie ich den da raus bekomme? Möcht ihn in nicht im MBR.
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2003 8:15   Titel: Re: MBR

Welche Distri?
Linux allein auf dem System?

Steff
 

demian
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2003 8:17   Titel: Re: MBR

lilo -u

man lilo
 

MBR
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2003 8:22   Titel: Re: MBR

Cool, danke. und wie siehts beim GRUB aus? (reine Neugier)
 

demian
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2003 11:09   Titel: Re: MBR

> und wie siehts beim GRUB aus?

Keine Ahnung. Ich benutze grub nicht, aber auch dafür gibt's ne man page.

Unabhängig vom bootloader kannst Du den MBR platt bügeln und dabei die Partitionstabelle erhalten (ist ja manchmal ganz wichtig), indem Du folgendes machst:

dd if=/dev/hda of=mbr bs=512 count=1

Dies schreibt den mbr der primary master Platte in die Datei ./mbr Jetzt den mbr auf der Platte mit Nullen überschreiben:

dd if=/dev/zero of=/dev/hda bs=512 count=1

Und jetzt die Partitionstabelle wieder aus der Datei zurückschreiben:

dd if=mbr of=/dev/hda bs=1 count=64 skip=446 seek=446

Die Mutigen, die sich nie vertippen, können natürlich auch ohne Backup gleich aus /dev/zero die ersten 446 bytes des mbr mit Nullen beschreiben...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy