Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Anrufer anzeigen
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Aug 2003 21:32   Titel: Anrufer anzeigen

Hi, ich hab eben ein bissel mit meinen Log Files gespielt und bin dann in der Datei "var/log/firewall" auf die folgenden Einträge gestoßen.
Die Tel. Nummern hab ich geändert.

Aug 14 21:29:15 amageddon kernel: isdn_net: Incoming call without OAD, assuming
Aug 14 21:29:15 amageddon kernel: isdn_tty: Incoming call without OAD, assuming
Aug 14 21:29:15 amageddon kernel: isdn_tty: call from 0 -> 610356 ignored
Aug 14 21:36:01 amageddon kernel: isdn_open minor 0 obsolete!
Aug 14 21:58:51 amageddon kernel: isdn_tty: call from 583115076 -> 610356 ignored

Ich hab daraufhin in der Datei "/etc/isdn/callerid.conf" alle Leute eingespeichert die ich kenne.

Nun meine Frage.
Wie kann ich immer eine aktuelle Anzeige von den Leuten die anrufen haben??
Also
- Telefon klingelt
- Gleichzeitig hab ich ne Aneige auf meinem Desktop (oder Shell) wer anruft

Gibts da ein Tool oder nen Befehl für??

Danke im vorraus
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Aug 2003 22:29   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Hab gesehn in der "var/log"messages" werden sogar die Städte aus denen die Anrufe kommen nametlich angegeben (die Nummer hab ich noch nicht in der "etc/isdn/callerid.conf" gehabt")
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 8:50   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Vielleicht mit nen ISDN Monitor - einfach googlen

http://mail.nllgg.nl/cola/2000-02/128.html

Cheers

Michael
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 12:38   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Danke für den Tipp.
Ich hatte die Shell Variante schon ausprobiert, hatte aber ein paar Schwierigkeiten.
Hab jetzt über www.rpmseek.org die neuste Version runtergeladen.

Hab jetzt aber nen blöden Fehler

amageddon:/home/amageddon/Desktop/kisdnmon-0.5 # ./configure
loading cache ./config.cache
checking for gcc... gcc
checking whether the C compiler (gcc ) works... yes
checking whether the C compiler (gcc ) is a cross-compiler... no
checking whether we are using GNU C... yes
checking whether gcc accepts -g... yes
checking how to run the C++ preprocessor... g++ -E
checking for X... configure: error: Can't find X includes. Please check your installation and add the corr
ect paths!

Ich kann über --x-includes=DIR den Pfad angeben. Aber file:/usr/X11R6/include funktioniert nicht. Hab auch jeden einzelnen Unterpfad angegeben. Aber immer der selbe Fehler.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 12:43   Titel: Re: Anrufer anzeigen

>Ich kann über --x-includes=DIR den Pfad angeben. Aber file:/usr/X11R6/include funktioniert nicht. Hab auch jeden >einzelnen Unterpfad angegeben. Aber immer der selbe Fehler.

Wie jetzt file:

Ick hätte gedacht:

--x-includes=/usr/X11R6/include

ansonsten hilft vielleicht

ln -fs /usr/X11R6/include /usr/include/X11R6

Cheers

Michael
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 13:00   Titel: Re: Anrufer anzeigen

> --x-includes=/usr/X11R6/include

Das hab ich auch schon versucht. Und das linken hat auch nicht geklappt.

Ich hab echt keine Ahnung woran das liegen soll.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 13:05   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Dann geh' doch einfahc mal ins configure script
und guck was die da machen.

grep -n Can\'t\ find\ X\ includes configure

sollte Dir die ungefähre Zeile nennen

Cheers

Michael

PS: Ach ja, und dann gibt's ja auch http://www.rpmfind.net und Konsorten,
z.B. http://www.rpmseek.com
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 13:17   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Zeile 1009

Hier der komplette Auszug

if test "$ac_x_includes" = NO || test "$ac_x_libraries" = NO; then
{ echo "configure: error: Can't find X includes. Please check your installation and add the correct paths!" 1>&2; exit 1; }
else
# Record where we found X for the cache.
ac_cv_have_x="have_x=yes \
ac_x_includes=$ac_x_includes ac_x_libraries=$ac_x_libraries"

So wie ich das sehe (und das will ja nichts heißen Wink ), könnte genauso der Pfad der Libraries falsch sein.
Mir --x-libraries=DIR könnte ich die manuell eingeben.
Nur wo liegen die nun wieder??
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 14:41   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Soo...hab jetzt alles behoben (haben ein paar Libs gefehlt).
Jetzt geht das Configure schon mal recht weit.
Neuer Fehler (war ja klar Wink)
Er kann die QT-1.4 (Header and Libraries) nicht finden.
Hab eben noch mal nachgeschaut, ist alles installiert. Aber in Version 3.nochwas.
Eigentlich dürfte das doch kein Prob sein die neure Version zu erkennen.

Hab dann mal gleich die Stelle in der Configure rausgesucht...hier mal den wictigsten Teil

if test "$ac_qt_includes" = NO || test "$ac_qt_libraries" = NO; then
ac_cv_have_qt="have_qt=no"
ac_qt_notfound=""
if test "$ac_qt_includes" = NO; then
if test "$ac_qt_libraries" = NO; then
ac_qt_notfound="(headers and libraries)";
else
ac_qt_notfound="(headers)";
fi
else
ac_qt_notfound="(libraries)";
fi

{ echo "configure: error: Qt-1.4 $ac_qt_notfound not found. Please check your installation! " 1>&2; exit 1; };
else
have_qt="yes"
fi


Ich seh da keine Versionsprüfung also ist das 1.4 einfach nur so dahingestellt. Das müsste ja heißen, dass die QT wirklich nicht installiert wäre.
Wie könnte ich das nachprüfen?? Also ob die Header & Libraries fehlen.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 15:02   Titel: Re: Anrufer anzeigen

So weit, so gut. Und wo werden $ac_qt_includes und $ac_qt_libraries gesetzt.

Cheers

Michael
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 15:38   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Hmm...das müsste dann in diesem Part sein. Irgendwo ;)


echo $ac_n "checking for Qt""... $ac_c" 1>&6
echo "configure:2113: checking for Qt" >&5
ac_qt_includes=NO ac_qt_libraries=NO ac_qt_bindir=NO
qt_libraries=""
qt_includes=""
# Check whether --with-qt-dir or --without-qt-dir was given.
if test "${with_qt_dir+set}" = set; then
withval="$with_qt_dir"
ac_qt_includes="$withval"/include
ac_qt_libraries="$withval"/lib
ac_qt_bindir="$withval"/bin

fi


# Check whether --with-qt-includes or --without-qt-includes was given.
if test "${with_qt_includes+set}" = set; then
withval="$with_qt_includes"

ac_qt_includes="$withval"

fi


kde_qt_libs_given=no

# Check whether --with-qt-libraries or --without-qt-libraries was given.
if test "${with_qt_libraries+set}" = set; then
withval="$with_qt_libraries"
ac_qt_libraries="$withval"
kde_qt_libs_given=yes

fi


if test "$ac_qt_includes" = NO || test "$ac_qt_libraries" = NO; then

if eval "test \"`echo '$''{'ac_cv_have_qt'+set}'`\" = set"; then
echo $ac_n "(cached) $ac_c" 1>&6
else
#try to guess Qt locations

qt_incdirs="$ac_qt_includes /usr/lib/qt/include /usr/local/qt/include /usr/include/qt /usr/include /usr/X11R6/include/X11/qt /usr/X11R6/include/qt $x_includes $QTINC"
test -n "$QTDIR" && qt_incdirs="$QTDIR/include $QTDIR $qt_incdirs"

qt_incdir=NO
for i in $qt_incdirs;
do
for j in qmovie.h;
do
if test -r "$i/$j"; then
qt_incdir=$i
break 2
fi
done
done

ac_qt_includes="$qt_incdir"

if test ! "$ac_qt_libraries" = "NO"; then
qt_libdirs="$ac_qt_libraries"
fi

qt_libdirs="$qt_libdirs /usr/lib/qt/lib /usr/X11R6/lib /usr/lib /usr/local/qt/lib /usr/lib/qt $x_libraries $QTLIB"
test -n "$QTDIR" && qt_libdirs="$QTDIR/lib $QTDIR $qt_libdirs"

test=NONE
qt_libdir=NONE
for dir in $qt_libdirs; do
try="ls -1 $dir/libqt*"
if test=`eval $try 2> /dev/null`; then qt_libdir=$dir; break; else echo "tried $dir" >&5 ; fi
done
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 17:52   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Man, hab schon wieder ne ganze Menge Fehler in der Configure behoben.
Wenns man es genaus betrachtet, waren das ja alles kleine Fehler.
Jetzt hab ich aber ne harte Nuss zu knacken.

Ich bekomme folgenden Fehler

checking for kde headers installed... configure: error: your system is not able to compile a small KDE app
lication!
Check, if you installed the KDE header files correctly.

Hab dann in der Configure File nach dem Eintrag gesucht und gesehn, dass er hier mit dem "cc" und dem "g++" kompilieren will.
Hab alle Header Dateien für die KDE, C-Compiler usw. installiert (wenn sies nicht schon waren).

Hab die configure nochmal gestartet und bekam den selben Fehler.
Andere Sachen kann ich aber problemlos kompilieren. Ich hab diesmal echt keine Ahnung was da los ist, denn eigentlich ist alles da und hat auch die richtigen Pfadangaben.
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 20:14   Titel: Re: Anrufer anzeigen

'denn eigentlich ist alles da und hat auch die richtigen Pfadangaben.'

offensichtlich nicht.
 

Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2003 20:47   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Stimmt..sonst würd ich hier gar nicht reinschreiben.
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Aug 2003 13:32   Titel: Re: Anrufer anzeigen

Kisdnom von daRav ist um einiges besser .-)

http://www.darav.de/linux/kisdmon.html
Hein*
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy