Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
sendmailprob mit localem user

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
arno
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2003 13:36   Titel: sendmailprob mit localem user

hi

ich hab ein kleines script rennen welches von meinem mailserver verschickt wird.
bei sendmail hab ich masquerading eingeschaltet und den user in den virtusertable und
generictabel eingetragen.
leider hat das mail immer den hostabsender in der domain dabei.
user@host.domain.at
wie kann ich das verhindern.
wenn ich über einen mailclient verschicke
funktioniert es mit dem absender:
user@domain.at

ich verwende redhat 9.0

vielen dank im voraus
mfg
arno
 

Andreas Hoffmann
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2003 8:00   Titel: Re: sendmailprob mit localem user

Ist die virtusertable neu übersetzt worden?

Der Eintrag muss in das Datenbankformat der eigentlichen Tabelle übertragen werden.
Auskunft welches Format bei der Compilierung festgelegt wurde, gibt der Befehl file.

Gruß Andreas
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2003 12:25   Titel: Re: sendmailprob mit localem user

hi


ja ist übersetzt worden.
mitlerweile macht das ein einfaches make im /etc/mail verzeichniss.

mfg
arno
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy