Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
glibc-update rpm klappt nicht mehr

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Elbiero
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2003 17:57   Titel: glibc-update rpm klappt nicht mehr

hy an alle
hab das neuerste glibc-rpm von suse eingespielt.Hab wegen der Abhängigkeiten den gcc-compiler gelöscht und wollt danach einen neueren mittels rpm draufspielen.Also alles klappt bis auf den mplayer,leider funkt aber rpm nicht mehr ganz.
Er verschluckt bei der Pfadangabe immer den 1Buchstaben, zb /Media/dvd gibt er aus /edia/dvd, od /home/elbiero/rpms /ome/elbiero/rpms dadurch kann ich keine rpms mehr einspielen weder von dvd noch HD,da der Pfad nicht stimmt.Fehlermeldung ist Segmentation fault.Da kein compiler oben ist kann ich auch nichts selber kompilieren.grrr. Gibts noch einen Ausweg od muss ich neu aufsetzen
Tschau Elbiero
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2003 7:21   Titel: Re: glibc-update rpm klappt nicht mehr

Wie jetzt - rpm (Redhat Paket Manager) abspielen?

Installiere vielleicht einfach den gcc wieda und
kompilier den player neu.

Cheers

Michael
 

Elbiero
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2003 7:54   Titel: Re: glibc-update rpm klappt nicht mehr

Hy
ja der RedHatPaketmanager.Wenn ich was instalieren will egal ob von der shell od. mit Mausklick kommt immer der Fehler Segmentation fault Result=139.Bei Mausklick auf rpms sehe ich das er den Pfad nicht ganz erkennt zb statt /media/dvd nur /edia/dvd er sieht den 1 Buchstaben vom Pfad nicht. Mplayer weis ich will ihn neu kompilieren.Hab auf l nuxforen de gelesen das man die glibc wenn nicht unbedingt notwendig nicht erneuern sollte aber viele neuere Programmversionen verlangen nach der glibc2.3 und original ist die 2.2.5 oben.Hab das neuerste glibc-rpm was auf rpmfind.net für suse dort vorhanden ist genommen.Wie gesagt es passt ja alles nur der RPM Paketmanager will nicht, und da ich vorher den gcc gelöscht habe(wegen Abhänigkeiten)kann ich nicht kompilieren.Ich wollte ihn danach wieder als rpm raufspielen geht aber jetzt leider nicht.Weis leider nicht mehr weiter.
Tschau Elbiero
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2003 9:39   Titel: Re: glibc-update rpm klappt nicht mehr

Wie wäre es wenn Du Dir den zur glibc passenden
rpm holst?

Cheers

Michael
 

Elbiero
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2003 17:26   Titel: Re: glibc-update rpm klappt nicht mehr

Hallo
Ja hab ich schon gesaugt. Aber ich kann nicht installieren,weil der rpm was installiert ist nicht so richtig will, also kann ich auch den neuen nicht draufspielen.Probier mal über suseonlineupdate vieleicht klappts so wenn nicht mach ich halt eine Neuinstalation grrr.
Tschau Elbiero
 

Klaus Schäfer
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2003 7:11   Titel: Re: glibc-update rpm klappt nicht mehr

Hallo,
es gibt noch eine weitere chance.
Besorg dir die passende rpm für das neue rpm.
Probier mal, das Teil in nem Workverzeichnis per rpmcpio so heisst der entpacker, glaube
ich, zu entpacken. Kopier dann alles in die Verzeichnisse, wo es jetzt auch ist.
Anschließend mal nen rpm -rebuilt probieren.
Vor diesen Aktionen aber bitte erst System S I C H E R N !!!!!
Gruß
Klaus
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy