Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
openoffice spracheinstellung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dZ
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Aug 2003 14:51   Titel: openoffice spracheinstellung

hallo,

ich versuche gerade einen "spanischen" User anzulegen(also die gängigsten Programme sollten mit spanischen Menüs auftauchen). Mit KDE 3.1 und Mozilla hat das auch sehr gut geklappt aber bei OpenOffice (V 1.02) habe ich leider eine Mischung aus Spanisch und Englisch. Es ist nur der Menüpunkt "Format" durchgehend spanisch befüllt sowie Teile des Menüpunktes "File". Die Hilfe erscheint auch durchgehend in Spanisch.
Irgenwie wäre es trotzdem nett wenn OO durchgehend richtig angezeigt wird.
Ich verwende hier Mandrake 9.1 und es sind folgende OO Pakete über Ximinan Red-Carpet installiert worden:

OpenOffice.org-l10n-es-1.0.2-7mdk
OpenOffice.org-l10n-en-1.0.2-7mdk
OpenOffice.org-1.0.2-7mdk
OpenOffice.org-help-es-1.0.2-7mdk
OpenOffice.org-help-en-1.0.2-7mdk
OpenOffice.org-libs-1.0.2-7mdk

Die i18n Pakete für KDE sind auch installiert. Die Sprache für den User hab ich einfach im gdm festgelegt.
Ich denke es müsste eigentlich alles da sein was ich brauche, ich weiss nur nicht wo ich noch drehen könnte (alle Möglichkeiten in den Tools bei OO hab ich schon durch).
Bin für jeden Tipp dankbar.


Vielleicht hat ja schon jemand ein englisches OpenOffice auf Deutsch umgestellt, das kann ja nicht viel anders sein, und kann mir bitte helfen.

Besten Dank

mfg dZ
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy