Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux und wLan

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mats
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2003 9:21   Titel: Linux und wLan

Guten tach,

ich möchte bei mir zuhause ein wLan Netzwerk einrichten. dafür werd ich mir einen wLan-Router mit eingebautem ADSL modem kaufen und möchte nun fragen wie das mit den netzwerkkarten und linux aussieht...

ich habe einen Laptop und hätte dort gerne eine wlan karte in den modulschacht (oder wie das ding an der seite auch immer heisst) und einen desktop und dort werde ich wohl eine karte eibauen oder ein gerät an usb anschliessen (was ist würdet iht empfehlen???).

jedenfalls läuft auf beiden systemen mandrake 9.1 und es würde mich interessieren was ihr für erfahrungen mit der konfiguration gemacht habt (ist das überhaupt ein problem) und welche geräte ihr empfehlen könnt (vor allem in hinsicht auf kompabilität)

vielen dank im vorraus!!!
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2003 12:26   Titel: Re: Linux und wLan

Eine orignal Orinocco PCMCIA-Karte fuer deinen Schleppi wird unterstuetzt.

Konfigurationsschritte sind Distributionsabhaengig.

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy