Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
alsa sound

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sequos
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 0:16   Titel: alsa sound

hallo,

hat jemand von euch schonmal eine isa-karte (in meinem fall eine awe64 isa) mittels alsa installiert? ich bin debian user und anfänger noch dazu (klingt ein bischen utopisch was?), aber es musste debian sein, schon alleine wegen der philosophie dahinter. jedenfalls sitze ich nun da ohne sound, d.h. die alsa-treiber habe ich installiert, eine ganze soundpalette wird geladen und trotzdem komm ich nicht in den genuss vom geringsten bisschen an sound. übrigens, im alsamixer habe ich alles aufgedreht, daran hängts schonmal nicht. ich beschaffe euch alle daten, die ihr braucht, was kann nur los sein?
 

Klaus Schäfer
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 6:51   Titel: Re: alsa sound

Hallo,
probier mal irgendein Konsolenplayer aus - nicht die grafische Oberfläche. Eventuell
bekommst du da ja schon ne aussagekräftige Fehlermeldung.
 

sequos
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 11:15   Titel: Re: alsa sound

hallo, danke für deine antwort. ich habe in der konsole "mpg123 mp3-file" und dann schmiss er mir folgendes raus:
Couldn't open any alsa card! Last card tried was 0
Error opening card 0: Sound protocol is not compatible
audio: No such file or directory

wenn ich das mp3-file mit xmms starten will, dann tut sich erstmal nichts und wenn ich nochmal auf "play" klicke, hängt er sich auf.
was kann das bloss sein?
 

klaus schäfer
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 11:52   Titel: Re: alsa sound

Hi,
ich habe nur das alte alsa 5.10 irgendwas - aber das sieht so aus, als wären die
module nicht korrekt geladen - mach mal nen alsaconfig oder wie das heißt.
Prüfe mal die Modulparameter irq, dma usw - hatte mit meinem isa-cs4237b auch am Anfang
Probleme - nutze doch mal pnpdump - listet dir das Zeug auf dann die modules.conf
überprüfen und eventuell anpassen. Schau mal bei www.alsa-project.org nach. Die haben
eine hervorragende Installationsdoku mit Beispieleinträgen für die modules.conf. Eventuell
ist ja dein chip auch dabei
Viel Glück
 

sequos
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 13:55   Titel: Re: alsa sound

hallo nochmal, danke für die schnelle antwort. die daten, die in die modules.conf geschrieben werden sollen (laut der alsa-project.page) stehen drin, es sind auch nach dem start eine unmenge an alsa-soundmodulen aktiv, insbesondere jene, die dringend da sein sollten (laut alsa-prject page). in der alsa.conf konnte ich keine expliziten dma,irq, usw. -daten finden, aber ich dachte, das würde alsa für mich erledigen. was aber beim start auffällt (nachdem man z.b. Strg-Alt-F9 gedrückt hat) ist, dass bei den soundchannels 1-7 oder so, modprobe
fehlschlägt. channel 0 dürfte doch ausreichen, oder? ich werde jetzt nochmal genauer nachschauen, was er da meckert, schaue ich mir jetzt nochmal genauer an und werde den genauen wortlaut anheften, die seite, von der ich die ganze zeit über sprach, ist
http://www.alsa-project.org/alsa-doc/doc-php/template.php3?company=Creative+Labs&card=Soundblaster+Awe64+Gold&chip=EMU8K&module=sbawe
 

sequos
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 14:03   Titel: Re: alsa sound

ups, ich meine natürlich nicht "channel" sonder "soundcard"

also beim hochfahren meldet er wortwördlich:

modprobe: modprobe: can't locate module snd-card-1
modprobe: modprobe: can't locate module snd-card-2
......


modprobe: modprobe: can't locate module snd-card-7

was heisst das?
 

arjo1
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 15:00   Titel: Re: alsa sound

Meine isa-card (ews64) lief erst als ich sie mit "pnpdump > /etc/isapnp.conf" initialisierte.
Schau mal ob du eine isapnp.conf hast, und editier die Datei. Dann "isapnp /etc/isapnp.conf"
Ein "cat /proc/interupts" zeigt dir ob die Karte einen IRQ hat.
Ich bin mir allerdings nicht sicher ob alsa die isa-Sachen braucht(?), benutze alsa nicht mit der EWS.
 

sequos
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 15:28   Titel: Re: alsa sound

hallo, was meinst du mit EWS?
 

arjo1
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2003 17:37   Titel: Re: alsa sound

EierlegendeWollmilchSau i.e. Terratec EWS64XL Soundcard - nix worüber du dir den
Kopf zerbrechen mußt. Versuch lieber isapnp)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy