Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
3D/openGL unter Mandrake 9.1 mit Radeon8500

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
neo501
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2003 12:13   Titel: 3D/openGL unter Mandrake 9.1 mit Radeon8500

Hab ein Problem (bin linux neuling):

kann unter mandrake keine 3d/openGL hardwarebeschleunigung verwenden. habe bereits die neuesten ati treiber sowie dieses DRI runtergeladen und versucht zu installieren. leider gibt da ne fehlermeldung: kernel modul nicht kompatibel oder sowas. was mach ich falsch, wer kann helfen?
 

Karl M.
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2003 16:24   Titel: Re: 3D/openGL unter Mandrake 9.1 mit Radeon8500

Wie lautet die Fehlermeldung denn genau? Und woher hast du die?
 

neo501
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Sep 2003 10:01   Titel: Re: 3D/openGL unter Mandrake 9.1 mit Radeon8500

Die neuesten ATI Treiber für Xfree 4.3.0 scheinen installiert zu sein. Allerdings wird unter fglxrinfo folgendes ausgegeben:
[root@jpm /]# fglrxinfo
Xlib: extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
display: :0.0 screen: 0
OpenGL vendor string: Mesa project: www.mesa3d.org
OpenGL renderer string: Mesa GLX Indirect
OpenGL version string: 1.3 Mesa 4.0.4

->mesa3d ist doch ein software renderer? Dort sollte doch nach Installation des ATI Treibers nicht MESA GLX sondern ATI erscheinen!??

Beim Installieren von DRI (http://dri.sourceforge.net/) kommt folgende Meldung:

The script will now compile the DRM kernel modules for your machine.

Press ENTER to continue or CTRL-C to exit.


Compiling...
ERROR: Kernel modules did not compile

The DRI drivers can not be installed without the latest kernel modules.
Installation will be aborted. See the dri.log file for information on
what went wrong.

Im log file steht:
Makefile.linux:137: *** Cannot find a kernel config file. Schluss.

Ich denke mal dass ist ein super Troll DAU Fehler! Da gibts doch bestimmt ne Lösung, oder? Also bitte helft einem Linux Anfänger!
 

ottix
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Sep 2003 15:00   Titel: Re: 3D/openGL unter Mandrake 9.1 mit Radeon8500

also bei mir funktioniert 3d ab instalation der download edition mit xfree4.3 und einmal ankreuzen fur 3D bei der installation habe allerdings eine radeon 9000
http://www.tux-net.ch/html/modules/news/article.php?storyid=87
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy