Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Warum ist Linux besser als Mac?
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
medias
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 11:20   Titel: Warum ist Linux besser als Mac?

Salut,

gerade sitze ich an einer Hausarbeit, in der ich Anwendungsmöglichkeiten und Stärken/Schwächen verschiedener Betriebssysteme vergleichen muß.
Als Mac-User, der von Linux leider gar nichts weiß, stelle ich mir die Frage, was ist der Vorteil von Linux (ok, daß es kostenfrei ist ist ein großes Plus)? Wo sind Stärken und Schwächen?

Besten Gruß und danke für Eure Hilfe,

medias
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 11:53   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

Hallo,
es ist frei (nicht im Sinne von kostenfrei) -> GPL.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 11:53   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

Hallo,
es ist frei (nicht im Sinne von kostenfrei) -> GPL.
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 12:08   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

Vorteil Linux: Hardwareplattform
Im Gegensatz zu MacOS (32bit Motorola 680x0er Serie und 32bit PowerPC Serie) und MacOSX (32bit und 64bit PowerPC Serie) läuft Linux auf verschiedenen Hardwareplattformen (IA32, IA64, x86-64, HP-PA, Sun UltraSPARC, IBM PowerPC, ARM, DEC Alpha, ...).

Vorteil Linux: Preis der Hardware
Unter Berücksichtigung der Hardwarekompatibilität mit Linux, kann ich mir die preiswertesten Komponenten kaufen um mir für zu Hause für wenige hundert Euro einen Linux Rechner zusammen zu schrauben. Im anderen extrem kann man sich auch auf einer UltraSPARC Enterprise Maschine von Sun (Einstiegspreis mit sinnvoller Hardwarekonfiguration: ab 60.000 EUR) ein Linux installieren wenn es denn sein muss.

Vorteil MacOS/MacOS X: "It just works"
Ein grosser Vorteil von Apple Rechnern gegenüber Linux und Windows ist, dass externe Geräte einfach angestöpselt werden können und sofort und ohne grosse Treiberinstallation/-konfiguration funktionieren. Um Steve Jobs zu quoten: "It just works."

Vorteil Mac: Userinterface
Apple HIG

Vorteil MacOS X: Unix basierend
Seit dem erscheinen von MacOS X basiert das Apple Betriebssystem auf einem Unix Betriebssystem mit BSD Userland. Dadurch ist es möglich viele Unix Tools und Applikationen ohne grössere Anpassungen unter MacOS X zum Laufen zu bekommen. Beispiel sie hier der aktuelle OpenOffice Port, der ohne grössere Probleme unter MacOS X läuft -- sofern unter MacOS X der X11 XServer installiert ist (eine native MacOS X-GUI für OpenOffice wird noch mindestens 2..3 Jahre auf sich warten lassen).
 

rattengift
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 12:54   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

> Vorteil MacOS X: Unix basierend

das ist ein vorteil gegenüber win, aber kein vorteil gegenüber linux.
 

medias
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 14:08   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

Danke für die Antworten!

Der Kostenvorteil von Linux (Sowohl Hardware als auch Software) sehe ich ein.
Erwartet Ihr, daß Linux aufgrund der schnell steigenden Nutzerzahlen und der großen Entwicklergemeinde mittelfristig besser als OS X sein wird?
 

rattengift
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 14:24   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

> Erwartet Ihr, daß Linux aufgrund der schnell steigenden Nutzerzahlen und der großen Entwicklergemeinde mittelfristig besser als OS X sein wird?

was heisst besser? linux ist jetzt schon in vieler hinsicht besser. aber du meinst vermutlich: für den desktop-user.
spekulationen sind sicher schwierig, aber ich halte das langfristig für möglich. irgendwann werden auch die grossen firmen (ibm) das potential von linux auf dem desktop erkennen, und das könnte die sache erheblich voranbringen.
 

medias
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 15:42   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

@rattengift

Wo ist Linux denn besser als Mac OS X?
Was ist der Gegensatz zum Desktop-User?

Danke für die Hilfe...


Noch eine Nachfrage:

Gibt es die OpenOffice Software bspw. für jede Linux-Distribution? Oder gibt es für jede einzelne Distribution dann unterschiedliche Software?
Wenn das so ist, gibt es Bemühungen, das zu konzentrieren, damit Linux Windows wirklich ablösen kann?
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 16:17   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

>Wo ist Linux denn besser als Mac OS X?
>Was ist der Gegensatz zum Desktop-User?

die Antwort kann ich dir auch geben.
In vielen Punkten ist Linux besser als auch schlechter.
Kommt drauf an was du machst. Mal kurz einen MTA|Webserver|Firewall|Einwahlrouter einrichten ist Linux ja wohl besser für geeignet, oder?
Um mal mit Quarc^Hk ein paar Layouts zu setzen, Photos mit Photoshop zu bearbeiten usw. ist ja wohl eher ein Apple die 1. Wahl.
Den Gegensatz der verschiedenen Anwendungen Desktop Einsatz <-> Server Einsatz siehst du doch auch?

Und einer Oma die noch nie einen Rechner in der Hand hatte, würde ich doch eher einen Apple mit Mac OS X hinstellen, als einen x86 PC mit Linux.

Die haben beim Desktop IMHO einfach noch was voraus.

Max,
der Linux liebt und keinen Apple hat.
(wann wird Darwin und Mac X endlich portiert? Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 16:22   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

zur Nachfrage:
Du brauchst um z.B. OO auf verschiedenen Distributionen zu installieren, verschiedene Binaries, weil die Distributoren verschiedenen Pfade oder verschiedene Paketmanagments nutzen. (suse,RH =RPM, Debian=dpkg, gentoo=Sources mit ebuilds)
Du kannst aber _immer_ hingehen und dir die Sourcen laden und diese installieren.
Ist nur mehr handarbeit nötig.

LSB=Linux Standard Base ; google mal
Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

medias
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 16:29   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

@Max

Danke für Deine Hinweise. Leider bin ich nicht versiert genug, um die Unterschiede sofort zu erkennen. Woran liegt es, daß Linux für die von Dir beschriebenen Dinge besser geeignet ist? Ist das eine Sache der Geschwindigkeit, der verfügbaren Software oder eine Sache des Betriebssystems?

Warum kann man der Oma keinen konfigurierten Linux-Rechner hinstellen?
Die Entscheidung der Stadt München für Linux zeigt doch, daß Linux tatsächlich gut einsatzfähig ist auch für Leute, zu deren Leidenschaften Systembasteleien nicht zählen, oder?

Was heißt "Sourcen laden"?
Muß ich da am Code rumbasteln?

Danke für die Einführung in Linux für unbedarfte Mac-User
 

rattengift
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 16:34   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

> Wo ist Linux denn besser als Mac OS X?

wie descartes oben schon erklärt hat, läuft linux auf zig verschiedenen hardware-plattformen, vom grossrechner bis zur armbanduhr.
für privatuser (die sowieso nur den pc nutzen) ist das irrelevant, für die akzeptanz in der industrie aber sehr wichtig.
weiter: macos ist ideal für den zweck, für den es gedacht ist (desktop). linux ist vielseitiger und kann in den verschiedensten bereichen eingesetzt werden. (s.o.)
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 19:48   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

Sourcen ist halt der Quellcode.
Dieser ist meist in einen gezippten Tar-Archive, zu erkennen an der Endung .tar.gz oder manchmal .tgz
(enpacken mit "tar xzvf filname")
Danach ins Verzeichnis gehen und die README lesen, danach INSTALL lesen.
Meistens kann man dann mit dem Dreisatz:"./configure;make;make install" compilieren und installieren.
Am Code selbst muss man idR nicht basteln, aber lesen. Abhängikeiten beachten, all das was sonst das Paketmanagment macht.

Mac OS ist spezialisiert auf Desktop. Linux ist vielseitig, und ein Kind der Netzwerkprotokolle.
Mac OS kann ich vermutlich schnell installieren, obwohl ich das noch nie gesehen habe.
Linux kannst du mit Internetzugang direkt aus dem Netz downloaden, installieren, booten oder als Bootserver zur Verfügung stellen. Du baust mal kurz einen Cluster (http://openmosix.sourceforge.net/) oder mit Knoppix (http://www.knoppix.org/) direkt von CD starten und sogar damit dann einen Terminalserver hinstellen (noch nicht selbst ausprobiert)

Mac OS ist eine kindersichere Schere: Man kann prima damit Papier schneiden. Selbst Idioten können sich damit kaum wehtun. Und Papier schneiden tut sie wirklich gut!
Linux ist das größte Schweizer-Taschenmesser: Wenn man aber nicht genau weiß wo der Zahnstocher steckt, klemmt man sich zwischen Mini-Axt, Kompaß und der Metallsäge den Finger böse. Aber 'Mac' *eg* Gyver ist daneben ein Chorknabe.

Gruß Max ;-)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

rattengift
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 21:47   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

> Mac OS ist eine kindersichere Schere: [...] Linux ist das größte Schweizer-Taschenmesser:

treffender vergleich. jetzt frag ich mich nur: was ist dann windows? die entsicherte schrotflinte, die angerostete motorsäge, das auto ohne lenkrad und gangschaltung? oder eine kreuzung aus diesen dreien?
 

rattengift
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2003 21:53   Titel: Re: Warum ist Linux besser als Mac?

nachtrag:
> Warum kann man der Oma keinen konfigurierten Linux-Rechner hinstellen?

das kannst du ohne weiteres. meine mutter kommt mit linux prima zurecht, viel besser als früher mit windows -- eben WEIL ich alles genau auf ihre tätigkeiten hin konfigurieren konnte (genial die kde-programme, wo man alle icons, die der user nicht braucht und die ihn nur verwirren, einfach entfernen kann. dazu noch ein paar kleine skripte und fertig ist der dau-desktop).
nur: linux selber installieren und konfigurieren hätte sie sicher nicht gekonnt (bei windows aber auch nicht).
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy