Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
"Autostart"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DonPhil
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2003 10:14   Titel: "Autostart"

Guten morgen!

ich habe folgendes problem: ich will auf meinem linux recner (mit SuSE 8.2) einen FTP- und apache-server laufen lassen und auch, wenn möglich, samba. nun will ich aber nicht immer, wenn ich den rechner hochfahre, mich als root anmelden und "rcsmb start" usw. in der konsole eingeben.
wie kann ich dem abhilfe schaffen? wo muss ich einträge vornehmen, damit diese dienste schon beim booten gestartet werden?

danke im voraus!

DonPhil
 

kiko
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2003 12:00   Titel: Re:

yast2 aufrufen und in den runleveleditor hineinwechseln.
Vielleicht kommst du dann alleine weiter.
Da kannst du nämlich auswählen in welchem Runlevel welche Dienste beim
Hochfahren gestartet werden sollen

cheers

kiko
 

DonPhil
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2003 18:18   Titel: Re:

merci beaucoup!
werde ich dann gleich probieren ...

mfg DonPhil
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy