Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse 8.2 1 GByte Ram, Bootet mit schwarzen Bildschirm

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
saschabu
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2003 10:48   Titel: Suse 8.2 1 GByte Ram, Bootet mit schwarzen Bildschirm

Hi, ich bin nicht ganz neu in der Linux Welt, doch ich habe schon ein bißchen Ahnung davon.

Doch jetzt habe ich selber ein Problem:
Ich habe vor ein paar Tagen einen neuen 512 MB Ram Baustein gekauft (insgesammt ein gig jetzt), eingebaut und gefreut. Es lief alles ohne Probleme und im windows wird auch ein gig erkannt, doch Linux bootet nicht mehr richtig. Bei der Auswahl seh ich immer nur ein schwarzer Bildschirm beim Linux booten.

Egal ob ich Linux schon installiert hab oder nicht, auch bei der Installation seh ich nur noch ein schwarzer Bildschirm. Egal ob ich im Text oder im Normalmodus die Installation starte, ich bekomm immerwieder einen schwarzen Bildschirm.

Nach Ausbau eines 256 MB Riegels läuft die Installation wieder und auch mein Linux.

Gibt es da eine Möglichkeit ohne RAM jonglieren SUSE 8.2 zu benutzen?

Oder muss ich jetzt jedes Mal den Ram ausbauen?

Läuft die neue Suse Version 9.0 ohne Probs mit 1 GIG RAM?

MfG
saschabu
 

S. Pfeffer
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Nov 2003 11:15   Titel: Re: Suse 8.2 1 GByte Ram, Bootet mit schwarzen Bildschirm

Hast Du mal versucht am Bootpromt mem=768MB mitzugeben und Dir danach einen Kernel mit High Memory Support zu bauen?

MfG

S. Pfeffer
 

saschabu
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Nov 2003 9:47   Titel: Re: Suse 8.2 1 GByte Ram, Bootet mit schwarzen Bildschirm

Wie bau ich mir den?
Gibts da eine kleine Anleitung?
 

saschabu
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Nov 2003 9:48   Titel: Re: Suse 8.2 1 GByte Ram, Bootet mit schwarzen Bildschirm

Ach ja am Bootprompt hab ich nix geändert, kam ja nicht rein. also werde mal linux ohne ein gig speicher installieren und danach auf 1 gig zuschneiden.

Oder?

MfG
saschabu
 

hans35



Anmeldungsdatum: 24.01.2003
Beiträge: 39
Wohnort: D-84375 Kirchdorf

BeitragVerfasst am: 06. Nov 2003 10:25   Titel: Re: Suse 8.2 1 GByte Ram, Bootet mit schwarzen Bildschirm

Hi,

vielleicht hat ja auch der neue Riegel ne Macke, und Windows benutzt (zufällig) den defekten Bereich nicht.
Vertausch einfach mal die Riegel und schau, ob das Verhalten des Rechners dann identisch ist, bevor du mit der Neu-Installiererei anfängst.

Gruß
Hans35
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

saschabu
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Nov 2003 16:55   Titel: Re: Suse 8.2 1 GByte Ram, Bootet mit schwarzen Bildschirm

Hi, ja da hab ich schon rumgespielt. Jede Variante von 1 GiG Ram macht Probleme. Ob von einem Kumpel 512 MB dazu oder meine, egal was ich nehm, linux lässt sich nicht installieren. Ich werde heut abend mal das ganze unter 510 MB Ram installieren und dann versuch ich das mal einzurichten.

MfG
saschabu
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy