Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Nfs wartet lange bei Linux boot

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank Rudolph
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Nov 2003 15:20   Titel: Nfs wartet lange bei Linux boot

Hallo
Ich benutze Suse90 und habe auf einem server Nfs verz. freigegeben.
Auf dem client in die fstab eingfügt.
Per hand kann ich einwandfrei mounten - geht schnell.
Auf allen Geräten habe ich eine Hosts Datei. Habe es aber auch schon
direkt über die IP versucht. Im laufenden Betrieb alles ok.
Nur wenn ich den Client Boote hängt er beim NFS import etwa 15 min
dann gehts weiter....
Die Verzeichnisse sind dann nicht gemountet???
In boot.msg steht - connection timed out - status (1).
Was macht der da? was habe ich übersehen ?
Weis jamand weiter ?
frank
 

Hein
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Nov 2003 17:18   Titel: Re: Nfs wartet lange bei Linux boot

Hallo
15 Min ist sehr lang. Startest du das Netzwerk vor oder nach dem du das NFS-Verzeichniss einhängst? Die NFS-Verzeichnisse hängt man am besten zum Schluss ein, wenn man es denn beim Booten schon machen will.
---Die Verzeichnisse sind dann nicht gemountet???---
? Das siehst du doch wenn du darauf zugreifst! ?
Connection-Timed-Out sagt aus das man versucht eine Verbindung aufzubauen aber keine Antwort bekommt.

Sonstige Fehlermeldungen?

MfG
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Nov 2003 17:32   Titel: Re: Nfs wartet lange bei Linux boot

Hmmm... Ich hatte mal das Problem, dass das Mounten eines NFS-Verzeichnisses von einer Debian-Box auf einer RedHat-Box sehr lange dauerte, weil auf der RH-Box (also Client) der portmapper nicht lief. Check mal dessen Status auf dem Client, vielleicht ist das Problem bei Dir ja ähnlich gelagert.

Jochen
 

Frank Rudolph
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Nov 2003 22:29   Titel: Re: Nfs wartet lange bei Linux boot

Hallo nochmal.
Also das die Laufwerke nicht gemountet sind war keine Frage sondern eine Feststellung. (fragezeichen waren dort falsch )
Das Netzwerk ist zu dem Zeitpunkt gestartet und der Portmapper wird kurz vorher auch gestartet.
Ich habe es auch auf anderen Clients (suse90) versucht es ist überall gleich. Es dauert ewig und dann läuft alles
normal - nur die Verz. sind nicht gemountet. Mit mount 1.2.3.4:/ddd /ddd ist ist alles sofort ok.
Das verstehe ich nicht beim booten gibts einen timeout und später per Hand ist alles ok ......
Frank
 

Sauerlaender



Anmeldungsdatum: 11.04.2003
Beiträge: 34
Wohnort: Sauerland

BeitragVerfasst am: 10. Nov 2003 11:10   Titel: Re: Nfs wartet lange bei Linux boot

Hi!

Hört sich wirklich so an, als wenn der portmapper noch nicht gestartet ist. Kannst du das mal prüfen?
_________________
Gruss vom
Sauerlaender
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Frank Rudolph
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2003 22:03   Titel: Re: Nfs wartet lange bei Linux boot

Hallo
Das ist ein kleines Stück aus meiner Boot.msg - Ich denke der Portmapper ist auf go......
...
...
<notice>exit status of (resmgr) is (0)
<notice>start services (splash_early portmap)
Starting RPC portmap daemon<notice>startproc: execve (/sbin/portmap) [ /sbin/portmap ], [ CONSOLE=/dev/console TERM=linux SHELL=/bin/sh progress=23 INIT
done
<notice>exit status of (splash_early portmap) is (0 0)
<notice>start services (smbfs)
Mount SMB File System unused
<notice>exit status of (smbfs) is (6)
<notice>start services (nfs)
Importing Net File System (NFS)^G<notice>startproc: execve (/usr/sbin/smpppd) [ /usr/sbin/smpppd ], [ DEVFS=/proc/bus/usb COLUMNS=80 REMOVER=/var/run/ho
mount: RPC: Remote system error - Connection timed out
mount: RPC: Remote system error - Connection timed out
failed
<notice>exit status of (nfs) is (1)
...
...
mfg Frank
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy