Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
framebuffer und 1GB speicher

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
peter
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2003 16:03   Titel: framebuffer und 1GB speicher

hallo,

ich habe folgendes problem: seit dem ich von 512MB auf 1024MB (1GB) aufgerüstet habe, kann ich keinen framebuffer mehr benutzen... ist nicht wirklich lebenswichtig, aber dennoch störend. benutze mandrake 9.1 und mit 512MB gab es überhaupt keine probleme.

ich habe mich nun schon etwas informiert und habe rausbekommen, wenn man beim start die option mem=512M angibt soll es gehen. gibt es keine andere lösung? ich meine, wozu habe ich denn 1GB, wenn ich nur 512MB nutze...

auf mandrake.com schlagen die vor vga=0 zu benutzen, aber ohne framebuffer ist es auch nicht so toll. benutze einen 1028x1024 TFT und kleinere auflösungen werden zwar interpoliert, sieht aber dennoch nicht so toll aus.

bitte um rat und vorschläge zur beseitigung des problems.

gruss
peter
 

peter
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Jan 2004 15:35   Titel: Re: framebuffer und 1GB speicher

dann antworte ich mir mal selbst
M
habe mir nun 2 einträge ins bootmenü gemacht, eins fürs auge und das andere für effektivität. das fürs auge hat den parameter mem=768M und vga=xxx (entsprechender modi) und das fürs arbeiten ohne framebuffer.

etwas schade das ich nichts gefunden habe wo ich framebuffer und 1GB nutzen kann, aber 768MB sind auch nicht so schnell alle. aber ich gebe die hoffnung nicht auf
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 09. Jan 2004 12:09   Titel: Re: framebuffer und 1GB speicher

Hi,

vielleicht mußt du einen Kernel verwenden, der 4 GB adressieren kann. Wenn das schon der Fall ist, weiß ich auch nicht weiter, aber vielleicht gibt es eine Option, den Framebuffer an eine andere Adresse zu legen.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy