Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Otto
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Nov 2003 13:24   Titel: Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

Ich verwende seit einiger Zeit eine Suse 7.3 und bin im Grunde damit zufrieden.

Allerdings ist auch viel installiert, was ich nicht brauche, bzw. vieles nicht, was ich aber gerne hätte. Grundsätzlich habe ich auch kein Problem, mir Programme, Bibliotheken etc. zusammenzusuchen und zu installieren.

Jetzt aber meine Fragen:

Wie kann ich mein System einfach aktuell halten, ohne auf irgendeinen Update-Service angewiesen zu sein? Bei Suse z.b. hört der irgendwann mal auf.

Mir schwebt vor eine Grundinstallation zu machen (z.B. mit Suse) und mir dann die aktuellen Versionen der Programme zu kompilieren/installieren.
1. Frage: Kann ich dann einfach immerwieder aktuelle Versionen drüberinstallieren?

2. Frage: Kann ich zwischendurch einfach ein Kernelupdate machen?

Ich hoffe, ihr versteht ein bisschen meine Fragen, wenn nicht werde ich versuchen sie konkreter zu stellen. Ich möchte halt ein kleines System haben, aufdem nur einige Anwendungen, die ich wirklich auch benutze, vorhanden sind.

MfG Otto
 

piVo
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Nov 2003 15:29   Titel: Re: Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

Wenn du ein nicht sehr erfahrener Linux bzw. Suse-Linux User bist, wird es sehr schwer sein eine Suse 7.3 auf einen aktuellen Stand zu bringen und sie dort zu halten. Du wirst deine Programme überwiegend selbst kompilieren müssen was aufgrund der abhängikeiten und deiner doch etwas älteren Bibliotheken oft problematisch sein wird. Ich weiß auch nicht ob Suse noch Sicherheits-Updates für 7.3 herausgibt.

Einen neuen Kernel zu kompilieren und installieren ist wahrscheinlich das geringere Problem.

Ich kann mir aber vorstellen das ich Dich doch falsch verstehe, zumal, wenn Du auf Aktualität Wert legst, dann willst du doch nicht mit einer so alten Distributionsversion anfangen?
 

nbh
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Nov 2003 19:16   Titel: Re: Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

Wie wäre es mit apt for SuSE ?
 

Ismet
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Nov 2003 23:00   Titel: Re: Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

apt for Suse ?

Du meinst wohl apt4rpm

Funktioniert prima !
 

Otto
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2003 19:30   Titel: Re: Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

Nein, ich will nicht unbedingt auf einer alten SuSE hocken bleiben.

Ich möchte halt nur ein aktuelles Basissystem haben, was ich einfach aktuell halten kann, und auf dem nur einige wenige Programme laufen müssen.

Halt so eine Art wie linux from scratch, nur einfacher. Auf meiner Suche danach bin ich auf Crux gestoßen. Hat da schon einer Erfahrungen mit gemacht?
 

-anon-proX
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2003 1:42   Titel: Re: Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

wenn du auf lange sicht ein system haben willst, welches sich leicht und ohne neuinstall, aktuell und sicher fahren läßt, dann liegt ein system mit apt und anderen guten ideen auf der hand. guck dir fedora an, ich könnte mir vorstellen das, das dein teil sein könnte, hier ein thread dazu:
http://debianforum.de/forum/viewtopic.php?t=16496.
 

anon-proX
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2003 1:57   Titel: Re: Wie kann ich mein System klein und aktuell halten?

nach weiterer lektüre dieses forums, noch ein nachwort
debian!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy