Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SED

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kiko
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2003 11:39   Titel: SED

Hallöchen nochmals,

ich stolpere im Moment über eine Stelle und weiß nicht weiter:
Linux bash:

a und b sind Wörter

if [$a=$b]
then
sed s/$a/$b<filename und hier ist der Pumkt.
fi

Ich möchte mit sed in einer Datei überall wo a steht durch b ersetzen. Aber es funktioniert nicht...

Kann jemand helfen??
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2003 16:47   Titel: Re: SED

Hab ich das recht verstanden: Wenn der $a gleich $b ist, dann ersetze jedes Auftreten von $a durch $b? Streich den Code-Block oben ersatzlos, dann bist Du fertig.

Jochen
 

Zaphod
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Dez 2003 10:04   Titel: Re: SED

*g*

Mal abgesehen vom Sinn oben genannter Konstruktion sollte die sed Syntax für ersetzen doch eher so aussehen:

sed -e 's/alt/neu/g' Eingabedatei > Ausgabedatei

Das ersetzen direkt in der gleichen Datei geht glaub ich nicht, immer nur über den Umweg einer temporären Datei.

[mehr dazu? hier: http://de.wikipedia.org/wiki/sed ]


Zaphod
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Dez 2003 10:22   Titel: Ohne PDS

tr a b
oder so ähnlich ?
 

kiko
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Dez 2003 10:01   Titel: Re: SED

Sorry für den Unsinn ganz oben.. Smile
Ihr habt Recht.. (schlagt mich bitte nicht mehr)

Aber danke für die Hinweise. Die Syntax war es wiedermal...

Thnx

kiko
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy