Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
nforce-netzwerktreiber unter redhat 9.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hummel



Anmeldungsdatum: 01.01.2004
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 05. Jan 2004 10:41   Titel: nforce-netzwerktreiber unter redhat 9.0

Ich habe auf einem Rechner mit nforce-board in der Schule Redhat 9.0 installiert und würde nun gerne die onboard-netzwerkkarte nutzen. Dazu habe ich mir von nvidia den nforce-treiber heruntergeladen und installiert. In der Netzwerkkonfig taucht auch unter Hardware die Netzwerkkarte "nvnet" auf. Aber wenn ich eth0 aktivieren will, bekomme ich mit der Netzwerkgerät-Kontrolle von Redhat "Netzwerkgerät eth0 kann nicht aktiviert werden".
Hat jemand eine Idee, wie es doch klappen könnte? Mit Suse 8.2, das vorher drauf war, hat es geklappt!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

atomical
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2004 10:54   Titel: Re: nforce-netzwerktreiber unter redhat 9.0

Das *src.rpm bei nVidia runterladen, mit rpmbuild --rebuild kompilieren und das Ausgabe-RPM (Pfad steht in den letzten Zeilen der Ausgabe von rpmbuil "Wrote ...") dann mit rpm -Uvh installieren (ggf. noch den Parameter --force anhängen).

mfg, atomical
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy