Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Thunderbird

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maria+Kraft
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2004 14:41   Titel: Thunderbird

Ich habe Fedora Core 1 installiert. Alle Einstellungen habe ich als root vorgenommen. Ich möchte jetzt aber das System als normaler Nutzer starten. Dem Benutzer habe ich alle Gruppenrechte erteilt. Das einzige Problem ist, daß ich beim Thunderbird auf die Einstellungen (Emailkonten etc.) von root als Benutzer nicht zugreifen kann. Jetzt ist meine Frage, kann man diese Einstellungen auf den Benutzer übertragen oder muß ich als Benutzer alle Emailkonteneintragungen neu machen.

Vielen Dank im voraus

Maria
 

Hein
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2004 17:52   Titel: Re: Thunderbird

Hallo
die gewöhnlichen Einstellungen wie E-Mailkonten oder Browsereinstllungen (Profile o.ä.) nimmt man als User vor. Wenn du jetzt dein E-Mailkonto "Maria" konfigurieren möchtest dann machst du das auch als "Maria" und nicht als root. root ist für deine lokalen Einstellungen nicht zuständig.
root ist für das System als solches zuständig wie z.B. Datei- und Systemschutz oder Programminstallationen und Grundkonfigurationen u.s.w.

MfG
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy