Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ALDI Router von MEDION

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Reinhard
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jan 2004 12:53   Titel: ALDI Router von MEDION

Hallo Leute,
ich habe mir bei A.. den Router von Medion incl. der USB WLAN Sticks gekauft.
Verkabelt läuft alles prima, bekomme aber das USB WLan an meinem Toshiba Laptop nicht zum laufen.
WLAN wird von Yast erkannt und eingerichtet, ebenfalls die integrierte LAN Karte.
Ich kann aber auf WLAN nicht zugreifen.

Hat jemand einen Tip ?
BS ist SUSE 9.0
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jan 2004 14:32   Titel: Re: ALDI Router von MEDION

code:
man iwconfig
man ifconfig
man iptraf



Cheers

Michael
 

JustFun



Anmeldungsdatum: 21.05.2004
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2004 19:52   Titel: Re: ALDI Router von MEDION

Mal eine kurze Nachfrage! Hast du es geschaft eine Verbindung herzustellen?
Wenn ja, bräuchet mal ein paar Tips wie du es hinbekommen hast!

Reinhard hat folgendes geschrieben::
Hallo Leute,
ich habe mir bei A.. den Router von Medion incl. der USB WLAN Sticks gekauft.
Verkabelt läuft alles prima, bekomme aber das USB WLan an meinem Toshiba Laptop nicht zum laufen.
WLAN wird von Yast erkannt und eingerichtet, ebenfalls die integrierte LAN Karte.
Ich kann aber auf WLAN nicht zugreifen.

Hat jemand einen Tip ?
BS ist SUSE 9.0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2004 22:07   Titel:

Wirst wohl Pech haben. Solche Leute können nur Fragen stellen und meckern (ähnlich wie bei mir).
Von den wirst du wohl keine Antwort erhalten.
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 23. Aug 2004 9:36   Titel:

@Bussen
Das ist eine recht gewagte Aussage.
Die ursprüngliche Frage wurde im Januar gestellt, und kaum 2,3 Stunden nachdem JustFun eine Frage stellt, kommt Deine Antwort (übrigens ohne dem Fragesteller Hilfe anzubieten).

@JustFun
Wo liegt denn bei Dir das Problem?
Was sagen die Logdateien aus?
Wird die Hardware erkannt?
Welches OS nutzt Du?
etc.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

JustFun



Anmeldungsdatum: 21.05.2004
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 23. Aug 2004 15:45   Titel:

Ich benutze Suse 9.1
Der WLAN USB-Stick wird nicht erkannt!
iwconfig sagt in allen Punkten kein WLAN!
Weiß auch nicht welcher Chipsatz im Stick ist!

Habe hier schon einbischen gelesen wegen WLAN, also dass Hauptproblem liegt im Erkennen der Hardware bin ich der Meinung. Den Rest mit WEP, Gateway und so habe ich im Griff.
Ist aber nicht schlimm, da ich noch per Netzwerkkarte ins Netz kann!
Glaube auch nicht, dass man dass Problem unter Linux lösen kann, da Medion doch ehr für den Windowsmarkt produziert!

Warte ich halt bis Weihnachten, dann gibt es den D-Link Router mit der DWL-G520+, da habe ich schon eine Beschreibung gefunden, wie ich mit der Karte WLAN technisch ins Netz komme! Wink
P.S: Mit dem Kommentar @busse hast du nicht so unrecht! Ich wüßte nicht, wie mich sowas weiterbringen sollte! (Unnötiger Beitrag!!!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 2004 22:14   Titel:

Hatte also doch recht mit meiner Aussage. Der Reinhard hat noch immer nicht geantwortet.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy