Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
direct x9

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jaimo
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2004 22:23   Titel: direct x9

hi leud,
habe mir endlich vorgenommen linux drauf zu machen weil ich einfach keine lust mehr habe von diesen microsoft fritzen was drauf zu machen ;D hab dda aber mal ne frage ich habe es noch nicht drauf und will mich erst informieren bevorich da was neues mache und zwar bin ein zocker und so wie es in zukunft aussieht muss ich mir direct x9 drauf machen!! wie ist das mit linux kann ich das einfach drauf machen das direct x9 ?????? *doofGuck* wenn nicht dann hilft mir doch es sind bestimmt paar experten hier die da eine loesung haben ;DDD

mit freundlichen gruessen

jaimo
 

Scory
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2004 23:00   Titel: Re: direct x9

mach doch einfach mal einen drauf - klar kann directx 9 überall draufmachen, ist doch von Microsoft und das weiß ja jedes kind, das kann man da immer überall draufmachen, auf linux, auf apple, auf windows auf alles einfach draufmachen.

bleib mal besser bei windows - da kannste echt besser einen draufmachen.
 

jaimo
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2004 23:14   Titel: Re: direct x9

hmm also ich habe eben mal in irc linux.de geschnueffelt und da hat jeder gemeint das es nicht geht ^^ ich weiss ja net drauf machen geht alles aber ob es so laeuft das wuerd ich gerne wissen ^^
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2004 23:28   Titel: Re: direct x9

Klar geht das drauf.
Einfach auf Floppy oder CD speichern und rauf damit, auf den Tower.
Das geht unter Linux, Windows, Dos, und auch, wenn der Rechner kaputt oder aus ist.
Wenn du schwarze und weisse CD´s nimmst, dann kannst du auch damit Spielen. (Mühle in topp Auflösung, sieht total echt aus)
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 10. Feb 2004 23:36   Titel: Re: direct x9

Möglichkeit 1: Troll

Möglichkeit 2: Er weiß es wirklich nicht besser.

Für letzteren Fall mal eine ernste Antwort: Natürlich kannst Du DirectX nicht auf Linux aufspielen. Ist eben von Microsoft für Windows.
Allerdings bietet WineX (www.transgaming.com) eine DirectX-Emulation (ja ich weiß das ist nicht ganz korrekt Wink, mit der man auch unter Linux Windows-Spiele spielen kann, die DirectX benötigen. Das klappt in einigen Fällen schon ziemlich gut, z. B. läuft bei mir Diablo II unter Linux ohne Probleme. Außerdem gibt schon schon etliche Spiele, die nativ unter Linux laufen, allem voran natürlich Spiele von ID Software mit Q3-Engine (z. B. Return to Castle Wolfenstein, Enemy Territory).
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 10. Feb 2004 23:39   Titel: Re: direct x9

P.S.: Für alle Quake I und Doom Fans ein paar interessante Links:

http://legacy.newdoom.com/
http://www.quakeforge.net/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

uljanow
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2004 23:42   Titel: Re: direct x9

ich empfehle für solche fälle das gute ms-linux http://www.mslinux.org/
 

thx..
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Feb 2004 19:06   Titel: Re: direct x9

hmm also geht es mit wineX schon das mann direct x9 spiele kann duf linux ^^ hmmm ist dann auch das bild genau so wie bei direct x9 hmm ???? ^^
was ist mit steam counter strike das ist doch auch queke engine ????????? hmm ich hoffe ich habe einige linux coder bischen arbeit vermittelt es sollten sich mal welche hin setzen und dieses problem beseitigen das waere nicht schlecht ^^ bin zwar ein newbie aber allein schon das name linux ist einfach hevorragend ^^ *smile*

bitte bitte coder findet fuer dieses problem eine einfache loesung wenn ich es koennte wuerd ich es machen ^^ es sollte jeder eine chance bekommen zu wechseln und ich glaube durch spiele waere das die beste moeglichkeit ^^

lg
jaimo

es gibt keinen zweiten sieger ^^
 

uljanow
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Feb 2004 19:19   Titel: Re: direct x9

also ich finds lustig....

> es sollten sich mal welche hin setzen und dieses problem beseitigen
> wenn ich es koennte wuerd ich es machen

dann setz dich hin und lerne es. andere mussten auch mal anfangen.

ps: lass mal deine tasten reparieren, andernfalls kann directix unter linix probleme machen.
 

piet
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Feb 2004 19:20   Titel: Re: direct x9

tja,
das ist zwar nix von counter strike,
hilft aber auch ein bi9ßchen weiter,

http://www.pl-berichte.de/spiele/

oder

http://holarsefive.holarse.net/

für den rest :
www.google.de


P.S.
entweder du bist ein_uns_ärgern_wollender_troll

oder denkst du bist der mittelpunkt des universums,
oder wieso meinst, dass nur weil du zweimal bitte sagest,
dass alle versierten linuxer sich jetzt darauf stürzen dir eine software anzubieten die dir windows-like das zocken auf deinem rechner ermöglichen ???
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 11. Feb 2004 20:25   Titel: Re: direct x9

Grundsätzlich läuft Counter Strike. Ob WineX schon DirectX 9 emuliert, weiß ich nicht. Denke eher nicht.

Counter Strike läuft schon lange, auch wenn man es nicht spielen sollte *g*.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy