Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
stress-test livecd

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Angbar
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2004 10:08   Titel: stress-test livecd

Hallo,

vorweg: ich habe den Bericht hier auf Pro-linux gelesen und mir auch die Liste auf frozentech angeschaut.

Was ich suche ist eine live-CD, mit der man einen Rechner stress-testen kann. Also primär Speicher und CPU, keine Platten (der Rechner hat auch noch keine), Graphikkarten oä. Und das am besten über mehrere Tage, wenn möglich. Da so eine Distri nicht explizit aufgelistet ist, hat vielleicht jemand Erfahrung mit einer anderen live-cd, die solche Tools bereitstellt.

Diskette würde zur Not auch gehen, ich müßte aber ein solches Laufwerk kaufen, was ich nur für diese Test anschaffen müßte und dementsprechend gerne vermeiden würde. Aber wenns nicht anders geht ...
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2004 10:19   Titel: Re: stress-test livecd

Das Alles-auf-einer-CD-Paket dürfte stress-Linux http://www.stresslinux.org/ sein. Aber mit KNOPPIX geht das auch: Von der 3.4er-c't-Version kann man memtest86 booten (Speicher testen). Auf einer normalen KNOPPIX sind die CPUBurn-Tools auch drauf, mit denen man CPUs je nach Typ optimal auslasten kann. Einziger Nachteil: Man kann memtest86 und die CPUBurn-Tools nicht gleichzeitig laufen lassen...

Jochen
 

Angbar
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2004 11:16   Titel: Re: stress-test livecd

Super. Memtest kenne ich noch von suse Zeiten. Habe aber keine solche CD mehr. Das die beiden tests nicht gleichzeitig laufen können, macht gar nix, ich habe Zeit.

Kann man die c'T Version irgendwo herunterladen ? Ich habe der Zeitschrift schon vor einiger Zeit entsagt... ich habe zwar auf heise.de den Artikel gefunden, aber keinen Link. Bleibe aber am Ball.

Stresslinux werde ich mir auch mal zu Gemüte führen - und evtl. mal an frozentech petzen.

Tausend Dank.
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2004 13:09   Titel: Re: stress-test livecd

Wenn da keine ideologischen Gründe gegen stehen, würde ich an Deiner Stelle einfach mal €3 für die aktuelle c't mit der KNOPPIX 3.4 springen lassen. Die ist noch überall erhältlich. Von den Artikeln zu KNOPPIX im Heft mal abgesehen erhältst Du vor allem eine gemasterte CD, die normalerweise bei älteren CD-Laufwerken besser gelesen werden können als gebrannte (von irgendwelchen unheilvollen CD-R/Brenner/Leser-Kombinationen mal ganz zu schweigen).

Jochen
 

Angbar
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2004 16:54   Titel: Re: stress-test livecd

Oh nein. Ich habe keine ideologischen Gründe gegen die c'T, ich wußte nur nicht, das die Knoppix Ausgabe die aktuelle noch ist. So werde ich mir das saugen denn gerne sparen. Und jemanden, die den Rest lesen will, finde ich sicher auch ;o)

Danke für die Info.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy