Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
suse linux 9.0 (computerbild heft 4/2004)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jmadlena
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Feb 2004 19:28   Titel: suse linux 9.0 (computerbild heft 4/2004)

Ich habe Suse Linux 9.0 von Computerbild instaliert. Muss aber was verkehrt gemacht haben. Windows geht nicht ich möchte Linux entfernenn und auf eine extra festplatte instalieren. Wie entferne ich Linux ohne die gesamte festplatte zu löchen?
 

zero
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Feb 2004 19:33   Titel: Re: suse linux 9.0 (computerbild heft 4/2004)

Linux hat AFAIK keine Deinstallationspoutine (Windows auch nicht).
Du mußt wohl schon die Linux-Partition löschen (Partitionsmanager).

Wenn Du den Bootmanager von Windows zerschossen hast, kommst Du mit
der Reperaturkonsole weiter.

MfG
 

rudifax
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Feb 2004 20:17   Titel: Re: suse linux 9.0 (computerbild heft 4/2004)

Wenn Du XP installiert hast, google mal wie man den MBR wiederherstellt. Unter den älteren Versionen von WIN
sollte der MBR mit "fdisk /mbr" zu reparieren sein

Fax
 

rudifax
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Feb 2004 20:22   Titel: Re: suse linux 9.0 (computerbild heft 4/2004)

Hab ich vergessen!!!!
PC mit der Startdiskette hochfahren und dann am Prompt "fdisk /mbr" eingeben.

fax
 

rohypnol
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Feb 2004 21:49   Titel: Re: suse linux 9.0 (computerbild heft 4/2004)

wenn deine suse funktioniert, wirst du das wohl auch reparieren können
http://portal.suse.com/sdb/de/2003/11/YaST-System-Repair.html#automatisch
http://portal.suse.de/sdb/de/2002/08/fhassel_grub_overview.html

der eintrag in der /boot/grub/menu.lst für windows sieht so aus:

title windows
root (hd0,0)
makeactive
chainloader +1

damit dürfte dein windows gestartet werden können.
es ist nur verdammt schwierig dir auf der basis zu helfen, das du alles platt machen willst!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy