Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse Linux 9.0 Installation bleibt stecken

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nostrike



Anmeldungsdatum: 31.10.2003
Beiträge: 15
Wohnort: 82178 Puchheim

BeitragVerfasst am: 05. März 2004 14:07   Titel: Suse Linux 9.0 Installation bleibt stecken

Hallo Linux Freaks,

habe mir ein 9.0 Prof zugelegt und will dies nun installieren. Ist alles auch soweit ganz easy, aber der Kasten bleibt immer an der selben Stelle hängen. Bei Suse gibt es zwar einen Hinweis darauf aber der ist nicht abrufbar. IDE Disk Problem.

Folgendes: Lege die Install Disk ein - boote das System - läuft bis zu Installationseinstellung - da nur 2 GB Platte gibt es dem System 2 Partitionen - /dev/hda1 250 MB swap, /dev/hda2 1,7 GB (für / mit reiser)- auch Software zu Installation wird ausgewählt und dann soll bestätigt werden. Nach Vollzug dessen kommt dann die Meldung: /dev/hda2 konnte nicht formariert werden. So ein Spruch mit - wenn Sie wissen was Sie tun / Daten überschreiben usw / auf weiter oder abbrechen drücken. Drücke ich etwas bleibt die Kiste hängen. Hab das ganze auch schon mit einer 10 GB Disk versucht - selber Fehler.

Equipment - Asus CUV4X Board mit Pentium Celeron 566 / 66 Mhz, 256 MB Memory FSB 66 Mhz/ 2 Gb Western Digital Disk / Atapi CD Rom / Matrox G100 Grafik.

Kann mir einer sagen was ich falsch mache. Habe noch keine Linux Ahnung. Für Hilfe wäre ich total dankbar.


Gruß
Peter
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

nano



Anmeldungsdatum: 09.08.2002
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 09. März 2004 11:21   Titel: Re: Suse Linux 9.0 Installation bleibt stecken

Hi Peter,

exakt das gleiche Problem hatte ich kürzlich bei einem ASUS L8400 auch.
Bisher habe ich leider außer einem nur sehr unspezifischen Hinweis, daß es möglicherweise ein Problem mit dem IDE-Controller ist, nichts dazu gefunden.

Hast du denn schon mal den Installationssupport von SuSE bemüht?

Gruß,
nano
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

piet
Gast





BeitragVerfasst am: 09. März 2004 16:12   Titel: Re: Suse Linux 9.0 Installation bleibt stecken

du hast ja leider nicht geschrieben, ob dvd oder cd ...

ich habe da mal was gelesen wegen suse 8.0,
da war die lösung, einfach mit der zweiten cd zu booten ...
 

nano



Anmeldungsdatum: 09.08.2002
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 09. März 2004 23:02   Titel: Re: Suse Linux 9.0 Installation bleibt stecken

Hi piet,

wie das bei Peter war, weiß ich natürlich nicht, aber ich hab' die DVD benutzt.
Wobei wir von Diskette gebootet haben (aber das ist eine andere Geschichte).

Es kann natürlich sein, daß schlichtweg der IDE-Treiber auf der Diskette nicht so das passende war,
und daß bei einem Boot von DVD die Sache gelaufen wäre.

> ich habe da mal was gelesen wegen suse 8.0,
> da war die lösung, einfach mit der zweiten cd zu booten ...
Und weißt du noch die Erklärung dafür?
Kann man von der zweiten cd ebenfalls booten? Ich dachte bootfähig wäre nur die erste, aber ich hab auch keine große Erfahrung mit den aktuellen SuSE-Versionen.

Naja - sollte die Sache für mich nochmal aktuell werden (war nicht mein Laptop, und jetzt läuft eigentlich zur vollen Zufriedenheit SuSE 8.3 (? +/- epsilon) drauf) dann werde ich es mal direkt mit der DVD versuchen.

Gruß,
nano
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Peter myself
Gast





BeitragVerfasst am: 24. März 2004 14:43   Titel: Re: Suse Linux 9.0 Installation bleibt stecken

Habe das Problem nun endlich herausbekommen.
Nachdem ich den im Handbuch geforderten Memory check gemacht habe, habe ich gleich einen Memory Error bekommen.
Habe das ganze dann mit mehreren Memories probiert und siehe da, ich habe auch 3 Stück a 128 MB gefunden die funktionieren. Danach konnte ich Suse 9.0 einwandfrei von der CD installieren. Das Problem lag an der Öffnung der Ramdisk
bei der die Installation dann versagt hat.
Also immer vorher einen Hardwarecheck fahren. Der Memorytest ist super. Ich habe nun auch meine anderen Rechner getestet
und siehe da es waren nochmals 3 Memories defekt.

Ich hoffe ich kann damit einigen helfen.

Gruß
Peter
 

piet
Gast





BeitragVerfasst am: 25. März 2004 9:47   Titel: Re: Suse Linux 9.0 Installation bleibt stecken

>Und weißt du noch die Erklärung dafür?
>Kann man von der zweiten cd ebenfalls booten?
irgendwas mit inkompatiblen ide-treibern ...
bei suse 8.0 konnte man von der ersten und der zweiten CD booten,
jeweils mit unterschiedlichen ide treibern

sorry für die späte antwort ... hab diesen thread irgendwie überlesen ...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy