Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux und der Esel

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fckoelnuser
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2004 21:19   Titel: Linux und der Esel

Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich ein Beispiel Script finde, wo auch ein Newbie sehen und vergleichen kann, warum der Esel auf dem WinXP Rechner nicht läuft? Der Linux Rechner dient als Router. Vielen Dank im vorraus.
 

toqua
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2004 22:18   Titel: Re: Linux und der Esel

Was willst Du eigentlich mit dem Esel?
Wie steht's mit Ehrlichkeit und Gewissen
MfG toqua
 

uljanow
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2004 22:41   Titel: Re: Linux und der Esel

was willst du eigentlich mit xp? das ist hier ein linux-forum.
 

fckoelnuser
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2004 8:00   Titel: Re: Linux und der Esel

das hier ein Linux Forum ist weiss ich schon....aber die Firewall ist auf dem Linux Rechner und dort suche ich nach der Lösung....
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2004 10:04   Titel: Re: Linux und der Esel

Naja, es klingt wie:

Die Autobahn ist wegen eines Unfalls gespeert. Die Abfahrt die ich benutze ist Grau.
Warum ist die Autobahn gesperrt? :)

Sprich: Was ist deine Frage?

WAS läuft genau nicht. Wie äusert sich das Problem, was hast du schon gemacht, hast du eine Firewall, wenn ja wie ist sie eingestellt. Also sprich alles was eigentlich logisch zu deiner scheinbaren Frage gehört Smile
 

Hummel
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2004 19:03   Titel: Re: Linux und der Esel

Auch wenn ich grade kein Programm kenne, das ihm da hilft: ich hab ihn so verstanden, dass er einfach nur ein script bzw. programm haben will, dass den netzwerkverkehr darstellt bzw. auf welche ip's / ports mit welchem protokoll zugegriffen wird.
 

fckoelnuser
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2004 12:13   Titel: Re: Linux und der Esel

genau das suche ich, da ich ein Newbie in sachen Linux bin, ist es am anfang recht hilfreich, wenn man sich an Beispielen orientieren kann, also ich suche ein Script für SuSE Linux 9, wo die Ports für den Esel freigeschaltet sind, müsste Punkt 14 des Firewall Scripts sein.

Vielen Dank im vorraus.
 

Hummel
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2004 18:24   Titel: Re: Linux und der Esel

Aber ports kann man doch, so viel ich weiß, sogar mit YaST2 freischalten? ich glaube über die firewall-konfiguration -> weitere Dienste -> Port eingeben.
Bin mir aber nicht sicher, ob das funktioniert...
 

fckoelnuser
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2004 19:22   Titel: Re: Linux und der Esel

Also das ist das Script und da ist etwas nicht OK,

# 2.)
FW_DEV_WORLD="ppp0"
# 3.)
FW_DEV_INT_eth0="192.168.0.1 255.255.255.0"
# 4.)
FW_DEV_DMZ=""
# 5.)
FW_ROUTE="yes"
# 6.)
FW_MASQUERADE="yes"
FW_MASQ_NETS=""
FW_MASQ_DEV="$FW_DEV_WORLD"
# 7.)
FW_PROTECT_FROM_INTERNAL="no"
# 8.)
FW_AUTOPROTECT_GLOBAL_SERVICES="yes"
# 9.)
FW_SERVICES_EXTERNAL_TCP="6662"
FW_SERVICES_EXTERNAL_UDP="6662"
FW_SERVICES_EXTERNAL_IP=""
FW_SERVICES_DMZ_TCP=""
FW_SERVICES_DMZ_UDP=""
FW_SERVICES_DMZ_IP=""
FW_SERVICES_INTERNAL_TCP=""
FW_SERVICES_INTERNAL_UDP=""
FW_SERVICES_INTERNAL_IP=""
# 10.)
FW_TRUSTED_NETS=""
FW_SERVICES_TRUSTED_TCP=""
FW_SERVICES_TRUSTED_UDP=""
FW_SERVICES_TRUSTED_IP=""
FW_SERVICES_TRUSTED_ACL=""
# 11.)
FW_ALLOW_INCOMING_HIGHPORTS_TCP="yes"
FW_ALLOW_INCOMING_HIGHPORTS_UDP="yes"
# 12.)
FW_SERVICE_DNS="no"
FW_SERVICE_DHCLIENT="no"
FW_SERVICE_DHCPD="no"
FW_SERVICE_SAMBA="no"
# 13.)
FW_FORWARD_TCP=""
FW_FORWARD_UDP=""
FW_FORWARD_IP=""
# 14.)
FW_FORWARD_MASQ_TCP="0/0,192.168.0.3,tcp,6662"
FW_FORWARD_MASQ_UDP="0/0,192.168.0.3,udp,6662"
# 15.)
FW_REDIRECT_TCP=""
FW_REDIRECT_UDP=""
# 16.)
FW_LOG_DENY_CRIT="yes"
FW_LOG_DENY_ALL="no"
FW_LOG_ACCEPT_CRIT="yes"
FW_LOG_ACCEPT_ALL="no"
# 17.)
FW_KERNEL_SECURITY="yes"
# 18.)
# REQUIRES: FW_ROUTE
# Choices "yes" or "no", defaults to "no"
FW_STOP_KEEP_ROUTING_STATE="no"
# 19.)
# Allow (or don't) ICMP echo pings on either the firewall or the dmz from
# the internet?
# REQUIRES: FW_ROUTE for FW_ALLOW_PING_DMZ
#
# Choice: "yes" or "no", defaults to "no"
#
# Allow ping on firewall
FW_ALLOW_PING_FW="yes"
# Allow ping on DMZ targets
FW_ALLOW_PING_DMZ="yes"

##
 

fckoelnuser
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2004 21:34   Titel: Re: Linux und der Esel

und noch mal neu:

# 2.)
FW_DEV_WORLD="eth0"
# 3.)
FW_DEV_INT="eth1"
# 4.)
FW_DEV_DMZ=""
# 5.)
FW_ROUTE="yes"
# 6.)
FW_MASQUERADE="yes"
FW_MASQ_NETS=""
FW_MASQ_DEV="$FW_DEV_WORLD"
# 7.)
FW_PROTECT_FROM_INTERNAL="no"
# 8.)
FW_AUTOPROTECT_GLOBAL_SERVICES="yes"
# 9.)
FW_SERVICES_EXTERNAL_TCP="6662"
FW_SERVICES_EXTERNAL_UDP="6662"
FW_SERVICES_EXTERNAL_IP=""
FW_SERVICES_DMZ_TCP=""
FW_SERVICES_DMZ_UDP=""
FW_SERVICES_DMZ_IP=""
FW_SERVICES_INTERNAL_TCP=""
FW_SERVICES_INTERNAL_UDP=""
FW_SERVICES_INTERNAL_IP=""
# 10.)
FW_TRUSTED_NETS=""
FW_SERVICES_TRUSTED_TCP=""
FW_SERVICES_TRUSTED_UDP=""
FW_SERVICES_TRUSTED_IP=""
FW_SERVICES_TRUSTED_ACL=""
# 11.)
FW_ALLOW_INCOMING_HIGHPORTS_TCP="yes"
FW_ALLOW_INCOMING_HIGHPORTS_UDP="yes"
# 12.)
FW_SERVICE_DNS="no"
FW_SERVICE_DHCLIENT="no"
FW_SERVICE_DHCPD="no"
FW_SERVICE_SAMBA="no"
# 13.)
FW_FORWARD_TCP=""
FW_FORWARD_UDP=""
FW_FORWARD_IP=""
# 14.)
FW_FORWARD_MASQ_TCP="0/0,192.168.0.3,tcp,6662"
FW_FORWARD_MASQ_UDP="0/0,192.168.0.3,udp,6662"
# 15.)
FW_REDIRECT_TCP=""
FW_REDIRECT_UDP=""
# 16.)
FW_LOG_DENY_CRIT="yes"
FW_LOG_DENY_ALL="no"
FW_LOG_ACCEPT_CRIT="yes"
FW_LOG_ACCEPT_ALL="no"
# 17.)
FW_KERNEL_SECURITY="yes"
# 18.)
# REQUIRES: FW_ROUTE
# Choices "yes" or "no", defaults to "no"
FW_STOP_KEEP_ROUTING_STATE="no"
# 19.)
# Allow (or don't) ICMP echo pings on either the firewall or the dmz from
# the internet?
# REQUIRES: FW_ROUTE for FW_ALLOW_PING_DMZ
#
# Choice: "yes" or "no", defaults to "no"
#
# Allow ping on firewall
FW_ALLOW_PING_FW="yes"
# Allow ping on DMZ targets
FW_ALLOW_PING_DMZ="yes"

##
# END of firewall.rc.config
##
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy