Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Lilo

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lanencium
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2004 17:15   Titel: Lilo

Hi!

ich nutze mandrake 10.0 beta2 und hab jetz den kernel 2.6.3 installieren wollen, hat auch alles super geklappt, hab das kernel-file nach /boot kopiert und wollte nun noch in der lilo.conf den neuen kernel eintragen, aber nachdem ich dann noch lilo ausführen wollte, zeigt er mir auch alle kernel an, auch den neuen, den ich "linux_neu" genannt habe...

aber er zeigt mir auch folgendes an:

Fatal: open /dev/hdb1: No such File or Directory

meine kernel booten aber alle von hdb8!

das ist meine lilo.conf...vielleicht erkennt ihr einen fehler oder so (hoffe das beim rein kopieren kein fehler entsanden is):

# File generated by DrakX/drakboot
# WARNING: do not forget to run lilo after modifying this file

boot=/dev/hda
map=/boot/map
default="linux"
keytable=/boot/de-latin1-nodeadkeys.klt
prompt
nowarn
timeout=100
message=/boot/message
menu-scheme=wb:bw:wb:bw
image=/boot/vmlinux_2.6.3
label="linux_neu"
root=/dev/hdb8
initrd=/boot/initrd.img
append="devfs=mount acpi=ht splash=silent"
vga=788
read-only
image=/boot/vmlinuz
label="linux"
root=/dev/hdb8
initrd=/boot/initrd.img
append="devfs=mount acpi=ht splash=silent"
vga=788
read-only
image=/boot/vmlinuz
label="linux-nonfb"
root=/dev/hdb8
initrd=/boot/initrd.img
append="devfs=mount acpi=ht"
read-only
image=/boot/vmlinuz-rc3.1mdkenterprise
label="262-0rc31ent"
root=/dev/hdb8
initrd=/boot/initrd-rc3.1mdkenterprise.img
append="devfs=mount acpi=ht splash=silent"
read-only
image=/boot/vmlinuz
label="failsafe"
root=/dev/hdb8
initrd=/boot/initrd.img
append="failsafe acpi=ht devfs=nomount"
read-only
other=/dev/hda1
label="windows"
table=/dev/hda
other=/dev/hdb1
label="windows2"
table=/dev/hdb
map-drive=0x80
to=0x81
map-drive=0x81
to=0x80
other=/dev/fd0
label="floppy"
unsafe

dementsprechend zeigt er mir beim neuboot auch den neuen kernel nich an!

Schon mal THX an alle!
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2004 10:33   Titel: Re: Lilo

Immer, wenn lilo mit einer "FATAL:" -Meldung abbricht, schreibt er kein einziges Bit des Bootloaders neu. Soweit hat alles seine Richtigkeit.

Was die lilo.conf betrifft: /dev/hdb1 kommt ja nur in der Stanza zum Label "windows2" vor. Dort drinne mappst Du dem Windows dort die Cund Dlatten um (über die map-Anweisungen).

Mögliche Probleme: Gibt es die Device-Datei überhaupt? Was sagt denn ein "ls -l /dev/hdb1"? Was sagt ein "fdisk -l /dev/hdb"? Du mappst ja die Platten für das WIndows, aber dem Linux-System ist das je egal: Musst Du vielleicht /dev/hda und /dev/hda1 statt /dev/hdb und /dev/hdb1 in der Stanzs zu windows2 verwenden?

Jochen
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2004 10:35   Titel: Re: Lilo

Blöde Smilies!

Sollte "C:-Platten und D:-Platten" heissen.

Jochen
 

lanencium
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2004 12:43   Titel: Re: Lilo

wie meinst du das mit dem mappen?

also den device gibt es nicht: "ls -l /dev/hdb1" -> no such file or directory
"fdisk -l /dev/hdb" ->invalid option und dann bringt er noch einige beispiele wie es heißem müste zB hdb7 etc.!

kann es evtl sein, das linux mit dem einhängepunkt nicht zurecht kommt, weil ich hab ja zwei platten drin, auf der ersten wird gebootet und dort is auch der einhängepunkt gesetzt, aber linux ist auf der zweiten platte...!

gruß!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy