Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Russischer Geheimdienst wirbt Doppelagenten im Internet

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Fun&Joke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 30. Jan 2002 0:33   Titel: Russischer Geheimdienst wirbt Doppelagenten im Internet

siehe auch unter:
http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg=115&g=20020127tig004

News
http://www.heise.de/newsticker/data/tig-27.01.02-004/

Russischer Geheimdienst wirbt Doppelagenten im Internet

Der russische Geheimdienst FSB (früher KGB) wirbt auf seiner
Homepage dafür, dass sich "Bürger, die mit ausländischen
Geheimdiensten in Kontakt" stehen, "vertrauensvoll" an die Behörde
wenden sollen. Dafür wurde unter der Moskauer Nummer
+007-095-9142222 eigens ein "Telefon des Vertrauens" eingerichtet.
Den Betroffenen wird ans Herz gelegt, als Doppelagenten weiter zu
arbeiten. Dabei dürften sie neben garantierter Straffreiheit in
Russland
auch die Gelder, die ihnen von der Gegenseite gezahlt werden, behalten.
Von Seiten des FSB wird "persönliche Betreuung" auf höchstem Niveau
und "unter strengster Wahrung der Anonymität" angeboten. Weitere
Nachfragen beantwortet der Geheimdienst auch per E-Mail -- streng
vertraulich, versteht sich. (tig/c't)

----------------
User Kommentare:

Yoogi2 (28. Januar 2002 10:45)

Lieber russischer Geheimdienst,

hiermit bewerbe ich mich um eine Stelle als Doppelagent. Bereits seid
meiner frühesten Kindheit sehe ich mir James Bond Filme an und kenne
mich deshalb in diesem Gewerbe sehr gut aus. Da mein russisch leider
ein bisschen eingerostet ist bitte ich sie mir ein Angebot in deutscher
oder englischer Sprache zukommen zu lassen.
Einem unverbindlichen Gespräch in gemütlicher Athmosphäre sehe ich mit
grossem Interesse entgegen.

Mit freundlichen Gruessen

Ihr zukünftiger Doppelagent

-------------
Lieber Doppelagent,

hiermit lade vir sieh in die Gebaude des fsb in Moskau zu eine Gespach
ein. Komme allein und ohne Waffe!

mfg
fsb
-----------------

Lieber fsb,

bezugnehmend auf ihr Schreiben von grad eben wollte ich fragen ob es im
Zuge des Vorstellungsgesprächs möglich wäre einmal den Kremmel zu
besichtigen. Auch würde es mich freuen wenn wir nach Vertragsabschluss
zusammen mit Putin noch einen trinken gehen könnten. Ich denke sie
kennen sich in der Stadt bestimmt gut aus und können ein gutes Lokal
empfehlen.

bis dann,

Ihr Doppelagent
---------------

Lieber doppel-Yoogi,

trinken mit Putin ist pflicht. Er saeuft wie ein Loch und das muss auch
ein guter Doppelagent koennen!
Um ihre Faehigkeiten unter Beweis zu stellen bitte ich Sie mit Flugzeug
auf rotes Platz zu landen!

fsb
----------------------

Das ist kein Problem, leider bin ich nicht im Besitz eines eingenen
Flugzeuges. Da ich jedoch ein Top-Agent bin werde ich mir einfach ein
Flugzeug "ausleihen". Bevorzugen sie ein bestimmtes Modell oder eine
bestimmte Fluglinie? Ich denke so eine 747 wäre doch nett, allerdings
sollten sie dann den Roten Platz ein bisschen aufräumen da das ding
doch ein bisschen Platz braucht. Alternativ könnte ich auch einen
Eurofighter nehmen.

Viele Gruesse

Yoogi-Agent

------------------------

Eurofighter ist altes Ding. Haben wir schon. Grosses Flugzeug schiesst
Militaer immer ab. klein ist sich gut. Faellt nicht so auf und findet
leicht Parkplatz.
Putin ist froh.
Vodka im Eisfach!

fsb

--------------------
Yoogi2 (28. Januar 2002 11:15)

Also gut, dann bring ich halt ein kleines Flugzeug mit. Wie ist
eigentlich die Parkplatzsituation in der Nähe des Roten Platzes? Ich
will nämlich keinen Strafzettel bekommen.
Stellt am lieber zwei Flaschen Vodka in den Kühlschrank!

Mit freundlichen Gruesse
Ihr Kollege Doppelagent

PS: an den Spion der sich da wegen dem Kremel beschwert hat: Von
welcher Regierung sind sie denn, eventuell könnte ich ja Tri-Agent
werden?

--------------------

Da mir Ihr Militär einen gewissen anreitz bieten würde ich doch
versuchen am Freitag mit einem Stealth Tarnkappenbomber die Landung auf
den Roten Platz versuchen.
Hoffe das sie genügend Eiswürfel für den Empfang haben und den Roten
Teppich auslegen.

Über ein Dementsprechendes Gehalt hätte ich da auch schon gewisse
vorstellungen.

kyr
--------------------
Hallo Kyr,

hab gelesen sie möchten auch nach Moskau. Eventuell könnten wir
zusammen fliegen. Hab auch schon einen Termin mit Putin zu einem
Geselligen Umtrunk gemacht. Da wir ein Gastgeschenk mitbringen sollten
(ausser dem Tarnkappenbomber) schlage ich eine Kuckucksuhr vor, da
freut sich der Putin bestimmt!!!

------------------------------------
Sehr gerne würde ich an einer Fluggemeinschaft teilnehmen. dann kostet
der Sprit nur noch die hälfte ;)

die Offene Frage ist noch ob uns Parkschein + Sprit ersetzt werden ...
bei den heutigen Spritpreisen ...

vorallem wegen dem Rückflug erbitte ich doch noch einen Stadtplan mit
den nächsten Tankmöglichkeiten.

Die Kukucksuhr könnte ich hier im schawrzwald kaufen und als
mfg-treffpunkt würde ich das Brandenburger Tor ausmachen.

greets

Kyr
----------------
Lieber Doppel-Yogi, lieber Kyr-Royal,

als Doppelagentendoppel seid ihr besonders wichtig.
Genosse Putin stellt ein paar Flaschen mehr auf Eis und freut sich auf
einen Rundflug im Tarnkapppenbomber.
Die Kuckucksuhr wird er sich in sein Buero haengen, um immer zu wissen,
welche Stunde geschlagen hat.
mit doppeltfreundlichen Gruessen

fsb
----------------------

Hallo lieber FSB,Doppel-Yogi, Kyr-Royal
ich möchte mich auch dem Moskau-Flug anschliessen,
und ein Klatschkaffe mit Putin zu veranstalten.

Gruss, euer Dimitrij Very Happy
-----------------
Yoogi2 (28. Januar 2002 11:59)

Brandenburger Tor ist als Treffpunkt ok. Die Sache mit dem Parkschein
muss aber noch geklärt werden. Vielleicht sollten wir eine Quittung für
den Parkschein verlangen und Putin mitbringen. Schliesslich bringen wir
auch ein Gastgeschenk mit.
Wie lange fliegt man denn vom Brandenburger Tor bis zum Roten Platz?
Ich könnte meine Frau fragen ob sie uns ein kleines Picknik für
unterwegs richtet (nehme auch meinen Flachman mit in dem ich
normalerweise meine Mikrofilme verstecke, gefüllt mit Vodka als
Einstimmung für Moskau, muss aber meine Frau nicht wissen, sie sagt
immer ich soll nicht fliegen und saufen)

-----------------
Ich schlage vor, eine einheitliche Sprachregelung / Berufebezeichnung
für Agenten zu finden:

1 Arbeitgeber: (Einzel-) Agent
2 Arbeitgeber: Doppelagent
3 Arbeitgeber: Trippelagent
4 und mehr AG: Multiagent

cu embe

--------------------
FSB,Doppel-Yogi, Dimitrij:

also alle Reisekosten auflisten ... ich versuche von Moskau ne genaue
anflugskizze zu bekommen mit allen strategischen Anflugmöglichkeiten.
man will immerhin seinem Abreitgeben auch nen sovenier mitbrigen ...
die anflugskizze verstecken wir in den üblichen mänchen ...

auf jedenfall müssen wir ncoh einen Saumagen mit Suaerkraut
organisieren ... wird er bestimmt in alten zeitzen schwelgen.

Kyr

------------------------
Liebe drei Doppelagenten,

gerade hat mir die Finanzabteilung bestaetigt, dass die Parkgebuehren
in voller Hoehe uebernommen werden. Was den Saumagen betrifft: negativ,
der verstoesst eindeutig gegen die guten Geheimdienstsitten.
Anflugplaene sind von den Agenten selbst zu besorgen; solte eine
leichte Uebung sein.

Ich hab grad noch drei Flaschen Wodka mehr ins Eisfach gelegt!

Nastrovje,
fsb

--------------------
dann sehen wir uns gezwungen unseren anflug um eine Stunde zu
verschieben. Saumagen wurde abbestellt dafür bringen wir noch paar
Holzschuhe mit.

wir hoffen das genügend Häppchen für uns bestellt wurde uns das Sie
noch eine Flasche mehr auf Eis legen. Evt. noch paar Eiswürfel aus
Sibierien wären nett ;)

Kyr

-------------------
piri:

das sollte wohl heissen WEM die stunde geschlagen hat :]
-------------
du kriegen job NIET!

fsb

---------------
ggf. Mathias Rust (den wahnsinnigen Moskauflieger) anrufen,
der rückt seine Anflugpläne bestimmt für eine Flasche WODKA raus.
Na dann, Prost
---------------------
der hat sich grad freiwillig gemaldet weil er mal offiziel da landen
will und sich mit
dem Geheimdienst auch schon auskennt betreff der fragen die die Polizei
da
wg parkmöglichkeiten stellt ...

-------------------
------------------

Sind auch sie der Richtige ?:




> welche Qualifikationen braucht man denn so als Doppelagent?
> Nehmen die jeden?
>
> hm

- fundierte Kenntnisse in doppelter Buchführung
- Doppeldenk und Quaksprech
- Immunität gegen Dopplereffekt
- Doppelmoral
- Doppelherz
- Doppelkopf
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

jensemann
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jan 2002 21:30   Titel: Re: Russischer Geheimdienst wirbt Doppelagenten im Internet

Ast rein, ich bepiss mich immer noch vor Lachen.
Ein Vorstellungsgespräch mit ein paar Flaschen Wodka im Eisfach hät ich auch mal gerne.

Mfg jensemann
(Boar ey, scheisse wat bin ich schon naß vor bepissen)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Fun&Joke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy