Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wer hat den laengsten?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Fun&Joke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Dez 2002 19:31   Titel: Wer hat den laengsten?

Meiner ist 21,3cm .
http://www.schwanzersatz.de/
 

rattengift
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Dez 2002 20:13   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

nettes skript. demnach ist meiner 24.1cm (habs nicht nachgeprüft ).
erklärung: die geringe uptime wird durch MHz und RAM-ausbau kompensiert
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Dez 2002 0:07   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

Mist,
auf meinem Server fehlt bc, das laeuft das Script nicht. Und ich installier das jetzt nicht extra deswegen, nein das tue ich nicht. Wirklich nicht...

Aber ich bin froh, dass es jetzt endlich einen objektiven Benchmark fuer diese wichtige Frage gibt.

Ach ja, meiner ist inzwischen 32,4cm, und er waechst weiter!. Aber jetzt muss ich gleich in die Heia und runterfahren, der Gigahertzbolide macht so einen Krach .
 

Dominik Seichter
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Dez 2002 20:51   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

LOL

30cm, ich wusste doch der Athlon XP 2400 lohnt sich

CU
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Dez 2002 22:52   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

Mir ist aufgefallen, dass das Script den Coolnessfaktor der Distri nicht beruecksichtigt. Das koennte man aber leicht nachbessern.

Ich schlage also folgende Tabelle vor (kann noch beliebig ergaenzt werden), wobei +10 gleich 10% plus in der cm-Bewertung ausmacht, und -10 gleich 10% minus:

LFS: +10
GNU/Hurd: +10
Debian GNU/Linux: +7
*BSD: +7
Red Hat: +1
Mandrake: 0
SuSE: -1
Lindows: -10
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Dez 2002 10:13   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

...und mit gentoo bist Du dann "Certified Long Dong Silver?"
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Dez 2002 13:33   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

Uii... Ich glaube, ich habe soeben die Skala gesprengt: 134.5cm!

System: 4xXeon P3 @ 700MHz, 3,5GB RAM, Uptime 107 Tage. Ach ja, SCSI-System mit einigen Gigabytes dran ist es natürlich auch... Den würde ich mir auch gerne zu Hause hinstellen! Leider nur hier auf der Arbeit... ;-(

Jochen
 

Anonymaus
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 14:23   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

Tut das nicht weh, wenn der auf dem Boden schleift?

Leider nur 28,4cm, sniff.
 

bazik
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 16:06   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

@Jochen:

Irgendwie ist das aber wenig, oder? Ich hab 81.1cm und dabei ist meine Maschine nichtmal so toll:

code:

bazik@exodus temp $ echo `uptime|grep days|sed 's/.*up \([0-9]*\) day.*/\1\/10+/'; \
cat /proc/cpuinfo|grep MHz|awk '{print $4"/30 +";}'; free|grep '^Mem' \
|awk '{print $3"/1024/3+"}'; df -P -k -x nfs | grep -v 1k \
| awk '{if ($1 ~ "/dev/(scsi|sd)"){ s+= $2} s+= $2;} END \
{print s/1024/50"/15+70";}'`|bc|sed 's/\(.$\)/.\1cm/'
81.1cm



P4 2GHz, 1024 MB PC-800 RDRAM, 4x 61.3 GB HD (Raid0).
 

bazik
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 16:07   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

Achja, uptime betraegt 41 Minuten Smile
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 20:30   Titel: Re: Wer hat den laengsten?

Ich denke, die 2 GHz (gegenüber den 700MHz der 4 Xeons) könnten da durchschlagen - habe die Formel da noch nicht so ganz durchschaut. Ausserdem war eine Angabe oben nicht ganz korrekt: die ca. 42GB hängen an einem Hardware-RAID, was die Formel nicht beachtet. SCSI-Anschluss ist zwar vorhanden, hängt aber kein Gerät dran.

Es reicht aber trotzdem - wenn man mal den Laufschritt einlegt, muss man aufpassen, dass man nicht drauftritt!

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Fun&Joke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy