Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
MPEG-Player für K5 ohne MMX

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yooky
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Feb 2001 23:34   Titel: MPEG-Player für K5 ohne MMX

hi,
kennt jemand einen MPEG-Player für linux der ohne MMX auskommt? möchte auf einen K5 mit SUSE 7.0 und KDE 2.1beta3 mpg's anschauen. habe schon so einige player probiert aber keiner ging so richtig, aber ton habe ich schon hinbekommen. denke mal es liegt daran, das der K5 noch keine MMX befehle hat.
kann mir da jemand helfen?
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 15:03   Titel: Re: MPEG-Player für K5 ohne MMX

Also mit mpg123 (www.mpg123.de) müsste das gehen.

Hattest du den schon mal ausprobiert ?
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 18:14   Titel: Re: MPEG-Player für K5 ohne MMX

Ich denke eher, Du mutest generell Deinem armen Maschinchen etwas zuviel zu. KDE2 ist schon eine Last, zumindest speichertechnisch.

MMX dürften sie meisten Player gar nicht verwenden, mpg123 tut's mit Sicherheit nicht. Bis auf gogo nutzen doch nicht mal die Encoder MMX, oder? (Lasse mich aber auch gerne korrigieren.)

Versuche lieber, ein paar vielleicht laufende, aber überflüssige Dienste zu stoppen. Der Gewinn an Speicher hilft Dir vielleicht schon weiter.
 

Yooky
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 19:10   Titel: Re: MPEG-Player für K5 ohne MMX

hi,
also ich meine NICHT MP3's! ich möchte VIDEOS abspielen, habe jetzt mtv gefunden, der ist der einzige player der bis jetzt läuft, nur leider ist er shareware und nach 2 minuten schaltet der den ton ab.
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2001 23:33   Titel: Re: MPEG-Player für K5 ohne MMX

schon xmms mit dem mgp-player-plugin ausprobiert?

ratte
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2001 4:48   Titel: Re: MPEG-Player für K5 ohne MMX

mtv kannst du auch umsonst benutzen mit Aufruf mtvp. Das Problem ist allerdings du hast keinerlei Bedienelemente.

Mein absoluter Favorit im Moment ist Xine, damit kannst du mpegs, divx abspielen. Ich weiß allerdings nicht wie das auf deinem Rechner aussieht, da ich mittlerweile TB 800 habe.

MfG

Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy