Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Nach kde2.21 Update keine Multimedia mehr möglich

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kn
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Okt 2001 20:19   Titel: Nach kde2.21 Update keine Multimedia mehr möglich

Hallo,
Nach dem ich unter SuSE 7.1 von kde2.2 auf kde2.21 ein Update gemacht habe ist kein Multimedia mehr möglich, zB CD-Abspielen, Noatun ... .
Ich benutze die neueste XFree 4.03.
Irgendeine Idee?

Neuinstallation von Multimedia nach vorherigem Deinstallieren via yast habe ich schon versucht.
Sounds, zB Begrüßung von KDE, funktioniert aber.

GRuß
kn
 

klaus Schäfer
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Okt 2001 6:08   Titel: Re: Nach kde2.21 Update keine Multimedia mehr möglich

Hallo,
starte doch mal so ein Programm aus dem xterm. Da sollte dann hoffentlich ne Fehlermeldung
kommen. Es könnte am artsd liegen, der bei KDE automatisch gestartet wird. Starte doch mal
deine grafische Oberfläche mit nem anderen Windowmanager und probiere dann die Multimedia-
programme aus. Wenn die dann laufen, ist es mit sicherheit der sounddämon artsd. Wenn du
nach dem starten von kde ca 1 Minute wartest, wird jedoch das Sounddevice freigegeben.
Dann laufen auch die Mulitimediaanwendungen (hoffentlich). Der timidity läuft bei mir unter
KDE auch erst nach 1 Minute Wartezeit. Stört mich aber nicht weiter, denn ich benutze
den icewm. Der ist viel schneller wie KDE und frißt mir auch nicht so viel Speicher - habe
nur nen ollen 200mmx mit 64 MB Ram, und da muß man schon auf so was achten.

Viel Glück

Klaus
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy