Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Krabber

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
crave



Anmeldungsdatum: 14.08.2000
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 21:32   Titel: Krabber

Moin
Ich habe unter KDE 2.1 so meine Probleme mit Krabber,was an sich ein sehr gutes Programm ist aber leider noch auf KDE 1 basiert.(icons nicht da,Prg.braucht lange zum Starten usw.)Hat jemand eine Altenative,kann auch Gnome sein.Ich brauche das Prg.hauptsächlich für MP3,und es sollte möglichst unter suse 7.3 als rpm verfügbar sein.

alexander

Möge der Tux mit euch sein!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 21:48   Titel: Re: Krabber

MP3's erzeugen ist in Deutschland nicht ganz legal und wird von Suse deswegen nicht ohne weiteres unterstützt. Downloade das Programm lame aus dem Netz, installiere es und alles wird funktionieren. Im Konqueror kannst du unter Suse 7.3 einfach als Adresse audiocd:/ eingeben. Danach siehst du den Inhalt der Audiocd, und in welche Formate du es Umwandeln kannst. Einfach in ein anderes Verzeichnis kopieren und es wird gleichzeitig Umgewandelt. Wenn du während der CD- Erkennung im Internet bist, werden sogar die Liedernamen mit Downgeloadet.

Viel Spass
 

crave



Anmeldungsdatum: 14.08.2000
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 23:03   Titel: Re: Krabber

Danke für die Antwort!!Aber ich suche ein Frontend.Das mit den Codecs ist mir klar.Krabber lief auch schon vorher ohne Probleme.
Alexander
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

telefon
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 23:14   Titel: Re: Krabber

www.rpmfind.net suche "grip" ,

nur hab ich da noch nie nen suse-paket gesehen. hmm suse mag wohl niemand ausserhalb deutschlands.

egal redhat pakete funzen auch
 

gripper
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Nov 2001 0:13   Titel: Re: Krabber

warum auf rpmfind suchen?
suse liefert doch grip v2.96 auf der 7.3 dvd mit.
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2001 22:01   Titel: Re: Krabber

@ alexander:
Mit dem Hinweis von Lame hast Du mit dem Konqueror das Beste und >Idiotensicherste< Fronted.......-Das klappt sogar mit SuSE7.2-allerdings KDE2.2x upgedatet.Da ist der krabber leider nicht so gut
Gruss heinbloed
 

Gor
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Nov 2001 8:00   Titel: Re: Krabber

Bei mir funktioniert plötzlich der Befehl "audiocd:/" nicht mehr. "Datei oder Verzeichnis exestieren nicht oder sind nicht vorhanden". Suse 7.3. Hat schon funktioniert. Keine Änderungen am Sytem gemacht. CD abspielen funktioniert aber. Für Hilfe bin ich dankbar.
 

marcdevil
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Nov 2001 13:47   Titel: Re: Krabber

wenn krabber laeuft, dann ist doch alles klar.
bloss weil im "startmenu" kein eintrag ist geht doch die welt nicht unter, stell dir mal vor, es gibt leute, wie meinereiner, die nutzen gar kein kde/gnome. mach einfach ein icon auf deinem deskjtop und gib krabber als anwendung ein ziehe dann das icon in dein panel, wo ist denn da das problem?
langsam starten ??? versteh ich nicht, so gross ist das proggie doch garnicht.
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 16. Nov 2001 19:27   Titel: Re: Krabber

bei mir funtionierte "audiocd:/" noch nie (SuSE7.3), Fehlermeldung: "die Datei oder das Verzeichnis / existiert nicht." Jemand eine Idee?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Dieter Freimark
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2001 20:06   Titel: Re: Krabber

Hallo,

hab mir das ganze auch gerade mal angesehen. Wusste bis eben gar nicht, das das auch so geht. Ist aber ganz nett.

@Thomas:

Hast du im Kontrollzentrum --> Klänge --> AudioCD auch unter CD-Gerät das richtige Gerät gesetzt? Ich habe > Gerät automatisch erkennen < drin und es funktioniert einwandfrei.

Was anderes fällt mir gerade auch nicht ein, aber ein versuch schadet ja nicht

Schöne Grüße

Dieter
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 18. Nov 2001 1:41   Titel: Re: Krabber

schon beides probiert
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Gor
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Nov 2001 18:05   Titel: Re: Krabber

Bei mir funktioniert "audiocd:/" wieder. LAME ist der Verursacher. Habe es deinstalliert.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy