Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DVD - Grüne Kästchen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chicki
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Dez 2001 19:52   Titel: DVD - Grüne Kästchen

Hi @ all!
Ich habe ein Problem: Wenn ich eine DVD(in diesem Fall Matrix) in mein DVD-Laufwerk (LG-DVD) einlege und sie mit xine anschauen will, sehe ich nur lauter grüne, quadratische kästchen und dazwischen ausschnitte aus dem Film. Nach ein paar Sekunden stürzt xine ab. Bei VideoLan sehe ich gar nichts, und der Ton stockt. Ich habe versucht die DVD mit dem Program Transcode zu rippen, doch da seh ich dann im divx-film das gleiche ergebnis, nur dass nichts abstürzt... Was muss ich tun, damit ich die DVD anschauen kann? Bei anderen gings (Schule,ScaryMovie), nur waren dort bie schenllen Bewegungen Querstreifen zu sehen, sah aus, als wäre das bild streifenweise verschoben gewesen.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
Chicki
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Dez 2001 10:11   Titel: Re: DVD - Grüne Kästchen

Also MATRIX ist meines Wissens nach sowieso ein Sonderfall. Da gibts in Netz haufenweise Elaborate wie man den Film cracken kann. Da die anderen Filme laufen, wirst du die libcss ja wohl installiert haben. Würde Dir aber raten, nicht allzuviel Zeit in das Projekt zu investieren.

Zu DVD: Schau Dir mal den ogle DVD-Player an. Der funktioniert bei mir astrein, keine Streifen, kein Flimmern etc.
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Dez 2001 22:36   Titel: Re: DVD - Grüne Kästchen

"grüne kästchen" weisen darauf hin, dass dein dvd-abspielprogramm den CSS-Schutz nicht dekodieren kann.

mit VideoLan sollte auch Matrix kein Problem sein, wie mein Screenshot zeigt:
http://www.pl-berichte.de/t_hardware/dell8000.html#DVDPlayback
 

Mr. Smith
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Dez 2001 10:00   Titel: Re: DVD - Grüne Kästchen

Bei mir läuft Matrix einwandfrei mit ogle,
mit videolan, aber mit xine nicht.

ogle ist der einzige, der auch mit den
dvd-menues umgehen kann.
 

panther
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Dez 2001 17:40   Titel: Re: DVD - Grüne Kästchen

@mr. smith
xine kann per plugin auch dvd-menues
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy