Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
brennersoftware

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
padouk
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2002 0:05   Titel: brennersoftware

hallo,
ich weiß zwar nicht ob ich hier richtig bin aber ich hab da dennoch mal eine frage.
ich habe einen cd brenner von sony und suche ein brennerprogramm für linux, da das was ich habe scheinbar nicht mit dem sony gerät klarkommt (oder auch umgekehrt).
ich verwende suse linux, vielleicht kann mir ja jemand eine adresse und eine geeignetes programm nennen??
schon mal danke
grüße sendet padouk
 

Carsten
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2002 9:47   Titel: Re: brennersoftware

Es gibt zunaechst mal nur EIN Brennprogramm, das mit deinem Brenner klarkommen muss, naemlich cdrecord!
Damit es deinen (nehme ich mal an) IDE-Brenner erkennt, muss es als SCSI emuliert werden, HOWTO findet sich bei Pro-Linux.
Mit den ganzen GUIs wie xcdroast, gnome-toaster u. ae. kannst du dann deinen Brenner nutzen.
 

padouk
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2002 15:01   Titel: Re: brennersoftware

hallo,
wir haben aber einen scsi brenner und wir haben cd roaster und auch cd record, aber trotzdem kann ich keinen musik dateien brennen. woran könnte das denn liegen??
 

jensemann
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2002 23:17   Titel: Re: brennersoftware

Hi padouk
Klappt es nur mit musik dateien nicht? Was meinst du genau mit musik dateien (audio cds, mp3-cds)? Welche Fehlermeldung gibt dir cdrecord. Lässt sich einfach mit xcdroast rausfinden. Einfach den Brenn vorgang starten, die Meldungen kommen dann in nem extra Fenster, du kannst den Text dann direkt in eine Datei schreiben lassen.
Mfg jensemann
P.s. absolut nicht passend, aber ist dein name nach der afrikanischen Holzart benannt?
 

padouk
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Feb 2002 9:07   Titel: Re: brennersoftware

hi jensemann,
*grins* ja das mit der holzart ist ein volltreffer.
tja und das mit der fehlermeldung sieht so aus, das er keine reinschreibt! er brennt (audio-cd) und dann wenn ich anhören will kommt nur ein summton durch die boxen egel auf welcher anlage oder ob von pc. den rohling kann ich dann nur noch wegschmeißen.vielleicht hab ich die fehlermeldung ja auch nur nicht gefunden!!bin leider was linux betrifft noch völliger anfänger.
gruß padouk
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 10. Feb 2002 11:16   Titel: Re: brennersoftware

speicher das mal als datei und gib dieser datei executerechte: chmod oug+x datei. die musiktitel musst du natürlich durch andere ersetzen, die auch vorhanden sind . das dev=0,3,0 ersetzt du durch die angabe, die xcdroast in der konfiguration macht ( die geräteangabe für den brenner). das programm rufst du von der konsole auf mit

./datei

alle fehlermeldungen laufen dann gross und breit vor deinen augen ab.

code:

#!/bin/bash
#
cdrecord -pad -dao -overburn dev=0,3,0 speed=8 -audio \
"/tmp/Sarah Connor - From Sarah With Love.wav" \
"/tmp/Enya - Only Time.wav" \
"/tmp/Melanie Thornton - Love How You Love Me.wav" \
"/tmp/Anastacia - Paid My Dues.wav" \
"/tmp/Lionel Richie - How Long.wav" \
"/tmp/Enrique Iglesias - Love To See You Cry.wav" \
"/tmp/Mary J Blige - Family Affair.wav" \
"/tmp/Toni Braxton - Spanish Guitar.wav" \
"/tmp/Alicia Keys - Fallin.wav" \
"/tmp/Reamonn - Supergirl.wav" \
"/tmp/The Corrs - Rain.wav" \
"/tmp/R. Kelly - Like a Real Freak.wav" \
"/tmp/Titiyo - Come Along.wav" \
"/tmp/Dido - Here With Me.wav" \
"/tmp/Sasha - Let me be the one.wav" \
"/tmp/Vanessa Amorosi - Shine.wav" \
"/tmp/Sugababes - Run for Cover.wav" \
"/tmp/Nellie Furtado - On The Radio.wav" \
"/tmp/Craig David - Rendezvous.wav" \
"/tmp/Macy Gray - I Try.wav"

 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Feb 2002 18:57   Titel: Re: brennersoftware

@ Thomas:
Ist das etwa der Text den du tippen musst um ne AudioCD zu brennen mit den Titeln????Interessiert mich aus dem Grund,weil ich es auch mal versuchen will ,solche Aktionen aus der Konsole zu starten...Habe mich -ehrlich gesagt- noch nicht so richtig rangetraut....auch wg. der Tipperei.
Kann man das noch was verkürzen?????
Gruss heinbloed (Der Name ist Gesetz )
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 12. Feb 2002 23:26   Titel: Re: brennersoftware

tippen oder nicht tippen - das ist die grosse frage.
aber um eine übergrosse cd zu brennen, wo xcdroast den dienst verweigerte, war das der richtige weg. im übrigen gibt es da auch noch

ls /tmp/*.wav > burn.batch
vi burn.batch
chmod u+x burn.batch

usw...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy