Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Freies Video-Format ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jb
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2002 18:28   Titel: Freies Video-Format ?

Mal eine blöde Frage, aber gibt es eigentlich überhaupt irgendein freies Video-Format ? So eine Art Ogg-Vorbis im Video-Bereich ?
AVI, ASF, ASX, sind soviel ich weiss von Microsoft, MPEG unterliegt einem Frauenhofer-Patent, Quicktime ist von Apple und von RealMedia brauchen wir gar nicht erst zu reden... Und DivX ist frei (?), aber leider nur unter Windows zu gebrauchen, oder ?
Das universellste (und unter Linux am wenigsten Probleme machende) dieser Formate dürfte aber immer noch MPEG sein, oder ?

greets, jb
 

jensemann



Anmeldungsdatum: 08.12.2001
Beiträge: 189
Wohnort: Krefeld (obwohl mir Kölsches Bier lieber ist)

BeitragVerfasst am: 23. Feb 2002 19:30   Titel: Re: Freies Video-Format ?

Hi jb
Soweit ich weiss arbeitet das team von ogg-vorbis gerade an einer Video tauglichen "Version". Divx ist wirklich manchmal etwas problematisch, mit mpeg hatte ich noch nie probleme. Ich weiss nicht wie gut diese freie Divx version (nennt sich glaube ich vidx oder so).
Mfg jensemann
_________________
Hilfe bei LFS Problemen: <a href="http://www.lfsforum.org" target="_blank"><!--auto-->http://www.lfsforum.org</a><!--auto-->
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2002 10:10   Titel: Re: Freies Video-Format ?

Also ich hab bis jetzt an die 20 Filme mit DivX codiert - das Ergebnis ist sensationell. Als tool verwende ich transcode und sichere generell auf zwei 700 MB Rohlingen.
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2002 17:58   Titel: Re: Freies Video-Format ?

Aber damit ist die Frage nicht beantwortet. divx ist nicht frei und läuft daher auch nur auf ia32. Das "freieste" dürfte momentan noch vp3 sein, was keiner benutzt. Oder die Reimplementationen von ffmpeg.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy