Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
depmod -a geht nicht .. son mist auch

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mafiosnik
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 19:06   Titel: depmod -a geht nicht .. son mist auch

heyho.. hab nun Debian Woody 3.0 installiert und als ich alsa installieren wollte, hab ich probleme bekommen.

ich konnte zwar alles ohne probleme installieren (driver, libs, oss, utils) aber wenn ich nun depmod -a eingebe, damit er das neue intel8x0 modul findet, kommt das hier:

ShinRa:~# depmod -a
depmod: *** Unresolved symbols in /lib/modules/2.4.17/kernel/sound/pci/snd-intel8x0.o

Diese nächste Fehlermeldung kommt ja, weil depmod -a nicht geklappt hat aber ich poste die trotzdem mal ;)

ShinRa:~# modprobe snd-intel8x0
/lib/modules/2.4.17/kernel/sound/pci/snd-intel8x0.o: unresolved symbol snd_mpu401_uart_new_Rsmp_5e8e952e
/lib/modules/2.4.17/kernel/sound/pci/snd-intel8x0.o: insmod /lib/modules/2.4.17/kernel/sound/pci/snd-intel8x0.o failed
/lib/modules/2.4.17/kernel/sound/pci/snd-intel8x0.o: insmod snd-intel8x0 failed


hoffe, mir kann einer helfen.. bin am verzweifeln, mist Sad
 

marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 19:40   Titel: Re: depmod -a geht nicht .. son mist auch

Hi.

Hast Du beim ./configure im driver-Verzeichnis auch die Option "--with-cards=intel8x0" angegeben?
Ich hatte mit Alsa auch Probleme, weil ich diese Option nicht genutzt hatte.

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

mafiosnik
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 21:39   Titel: Re: depmod -a geht nicht .. son mist auch

genau.. hab die driver mit

./configure --with-sequencer=yes --with-oss=yes --with-cards=intel8x0

make all

make install

./snddevices

installiert.. dann mit ./configure && make && make install den rest.. reihenfolge ist libs, oss, utils ..

dann depmod -a und dann kommt der oben genannte fehler.. hmpf, mist auch :(

hoffe, das hilft weiter Wink
 

marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 9:42   Titel: Re: depmod -a geht nicht .. son mist auch

Tach.

Ich vermute mal, Du hast Dir den Kernel selbstkompiliert. Welche Einstellungen hast Du denn im Soundmenü stehen?
Versuch mal "Sound card support" auf <m> zu setzen, und sonst keinen anderen Treiber auswählen, also daß nur die generelle Soundunterstützung vorhanden ist. Dann nochmal Kernel und Module neu backen.

Im übrigen gibt es seit vorgestern auch neue Alsa-Treiber, vielleicht wären die auch einen Versuch wert.

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

mafiosnik
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 13:44   Titel: Re: depmod -a geht nicht .. son mist auch

thx, werd ich mal versuchen Smile
 

mafiosnik
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 23:39   Titel: Re: depmod -a geht nicht .. son mist auch

hmpf.. die neuen alsa treiber lassen sich nimma richtig installieren.. bricht bei make der utils ab .. Sad

kann mir sonst keiner mit dem depmod -a helfen?

bin echt am verzweifeln .. Sad
 

mafiosnik
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2002 13:35   Titel: Re: depmod -a geht nicht .. son mist auch

geht nun, hab einfach ohne --with-sequencer=yes kompiliert

hab aber keinen sound bei games (Q2,Q3,RTCW, etc.) und KDE .. alle emus, xmms und mplayer gehen unter GNOME ohne probs.. ne ahnung, was ich machen kann?

folgende fehler werden gemeldet ...

Quake II
--------

------ sound initialization ------
/dev/dsp: Input/Output error
SNDDMA_Init: Could not mmap /dev/dsp
----------------------------------


Quake III
---------

------ sound initialisation ------
/dev/dsp: Broken pipe
Could not toggle.
----------------------------------

hab alles fehlerfrei geladen.. also so:

modprobe soundcore
modprobe snd-intel8x0
modprobe snd-pcm-oss
modprobe snd-seq-oss
modprobe snd-mixer-oss

kann mir einer helfen?

__________________
System:
Prozessor: AMD Athlon 1333 Mhz
Grafikkarte: nVIDIA GeForce 2 GTS (nVIDIA Driver 2.x)
Speicher: 256 MB
Internet: ISDN
Betriebsystem: Debian SID (Kernel 2.4.17, XFree 4.1, Gnome 1.4.1)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy