Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Welchen Videoplayer?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 12:21   Titel: Welchen Videoplayer?

Hallo zusammen.

Ich bin auf der Suche nach einem gescheiten Videoplayer.
Ich habe xKtion und Xtheather versucht. Der erste hat Probleme mit aktuellen Dateiformaten und der andere Stürtzt ständig ab.
Wenn sie bei etwas abspielen dann auch nur wenn es kleine Dateien sind.

Ich brauche einfach einen Player, der *.avi, *.mpg, divx usw. (auch große Dateien) problemlos und vor allem ruckelfrei abspielt.
Ist das ein Problem?

Dankr für eure Tps...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Maigloeckchen
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 13:29   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Da gibbet nur eins: MPLAYER!!!
 

Ronny
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 13:41   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Da muss ich mich anschliessen, mplayer und man hat ausgesorgt. Hier der Link http://www.mplayerhq.hu/

Gruß Ronny
 

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 18:04   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Ok, vielen Dank.
Den werde ich mir anschauen.
Vorneweg schonmal. Ist das ein Problem den zum laufen zu kriegen?
Verwende SuSE 8.0.

Vielleicht kann ich ja vornerein schon ein paar Dinge beachten...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

ls



Anmeldungsdatum: 24.04.2002
Beiträge: 9
Wohnort: Hdh

BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 19:22   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Ne, lad dir einfach die 0.90pre2 runter, wenn du DVD-Support willst, oder sonst noch was genauer wissen willst (GUI z.BSmile, dann les dir erstmal die ausführliche Dokumentation auf der MPlayer Page durch.
_________________
All faith
Lost
All trust
Lost
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 20:20   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Ok, hab ihn ausprobiert. Funktioniert auf der Kommandozeile Problemlos.
Allerdings bekomme ich das Video immer ohne Sound. Meistens zumindest.
Als Ausgabe bringt er die Meldung "Sound device busy"
Wieso denn belegt?

Hat jemand eine Ahnung?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

grovel



Anmeldungsdatum: 17.08.2000
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: 05. Mai 2002 14:53   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Wahrscheinlich benutzt du KDE? Wenn ja, dann besetzt der Sound-Server von KDE, ARTS genannt, die Soundkarte. Du musst die Soundausgabe von MPlayer also umleiten. Ganz einfach vor dem Programmbefehl ein "artsdsp" eingeben, z.B. "artsdsp mplayer" dann sollte das ganze funktionieren.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 05. Mai 2002 16:24   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Ich verwende Gnome oder Enlightenment.
Ich habe mal testweise versucht die Systemsounds von Gnome abzuschalten. Jetzt funktionieren die Videos immer mit Sound.

Habe so den Eindruck, als könnten nicht zwei Sounds gleichzeitig abgespielt werden...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2002 22:22   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Dazu sind soundserver ja da. Allerdings funktioniert das nur mit Programmen, die den jeweiligen Server unterstützen, z.B. KDE apps bei aRts. Wäre schön, wenn es endlich mal kein Problem mit Programme geben würde, die sich da gegenseitig in die Quere kommen...
 

Carsten
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 11:51   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Moin,

ich benutze auch Mplayer und bin begeistert. Allerdings funktioniert die Gui nicht so richtig. Playlist und so'n Kram kann ich nicht benutzen. Ist das allgemein noch nicht fertig oder habe ich was falsch gemacht als ich ihn kompiliert habe?

Carsten
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 12:02   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

@Carsten

Die GUI sollte funktionieren, allerdings nur die default-mplayer (die Blauer). Alle anderen sind auch bei mir abgestürtzt. Daß der eine Playlist hat wusste ich gar nicht. Ausserdem gefällt mir für DVD sowieso Ogle besser.
Das "pre" im Namen lässt aber sicher auf eine im Bau befindliche Version schliessen.
 

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:53   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

Also ich bin von dem Player auch regelrecht begeistert.
Er funktioniert einfach!

Auf die Idee die Gui zu installieren bin ich noch gar nicht gekommen.
Möchte ich glaub ich auch gar nicht.

Das Teil funktioniert einfach prächtig.
Ganz dickes Lob!!!

Und danke für den Tip Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

matze13
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Mai 2002 19:30   Titel: Re: Welchen Videoplayer?

da ihn bisher sonst keiner genannt hat, sollte man fairer Weise noch xine erwähnen. Auch sehr nett. Gui und Playlist sind hier schon ausgereifter
http://xine.sourceforge.net/
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy